Ibuprofen 4% Saft in Kombination mit Mucosolvan Kindersaft?

5 Antworten

Kann man zusammen geben, aber Mucosolvan nie nach 17 Uhr geben, sonst kriegt das Wurmi die ganze Nacht keine Ruhe und könnte sich an dem gelösten Schleim schlimm verschlucken.

Hallo! Habe 2 jährige kleinkind , sie Hat von gestern stark huststen mit viel schleim . Habe heute selber bei Apotheke Mucosolvan Kindersaft 30mg/5ml gekauft und gegeben , aber derzeit ( jetzt sie schläft) hat auchFieber ! Wann wach wird darf ich auch nurofen geben gegen Fieber ? Lg Frau Wagner

Und wenn das mit den Halsschmerzen bleibt, musst du doch zum Arzt. Ein Schmerzmittel hilft da ja nicht wirklich weiter, nimmt nur die Schmerzen. Da sollte doch jemand in den Hals gucken.

Das Husten ist anstrengend. Mucosolvan hilft beim Abhusten. Das würde ich ihm erst mal geben. Ibuprofen nicht. Ist viel zu stark. Paracetamol ist besser, würd ich aber erst mal auch nicht geben.

Nimm das Mucosolvan und warte mal,ob es in 12 Stunden nicht besser ist.

Inhalation bringt auch viel. Kopf über einen Topf mit warmen Wasser oder Kamillentee. (Nicht heiß, wegen der Verletzungsgefahr.)

Oder geh mit ihm ins Badezimmer, wenn einer heiß duscht.

Die feuchte Luft draußen ist auch gut. Also warm einpacken und spazieren gehen! Macht ja auch Spaß und ihn lenkt es ab.

Alles Gute!

Übrigens, als Inhalationshilfe für kleine Kinder:

Lass in dem Topf mit warmen Wasser Walnusshälften schwimmen. Vielleicht kannst du da auch was reintun. Z.B. bunte Papierkügelchen, ein kleines Legosteinchen, oder so. Dann könnt ihr die ja rumpusten, wie bei einem Bootsrennen. Oder zum Kentern bringen

Vielen lieben Dank, upsala! Das hat mir wirklich geholfen, ich werde deine Vorschläge beherzigen und alles ausprobieren soweit es geht. Natürlich werde ich mit ihm zum Arzt, wenn es sich nicht bessert oder gar verschlimmert. Irgendwie werden wir das schon schaffen. ^-^

Was möchtest Du wissen?