Holzsplitter vom Kamin unterm Nagelbett

 - (Medizin, Haut, Operation)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Also passieren kann da sicher sehr viel, passieren wird aber sehr sehr warscheinlich sehr wenig ;) Zum Arzt laufen musst du sicher nicht sofort aber im Auge solltest du das ganze schon behalten. Ich würde erstmal gründlich (ohne Seife) waschen und gucken, ob ich das Ding nicht irgendwie doch rausgezaubert bekomme.... Ansonsten bleibt abwarten und gucken, wie es sich die nächsten Tage entwickelt. Im Idealfall wird es sich ein wenig entzünden und dann soweit rausgeschoben werden, dass du es dann rausziehen kannst. Wenn aber alles doll rot und entzündet + schmerzend wird bleibt nur der weg zum Arzt, der den Splitter dann auch nur rauszieht und dir vlt. noch ein Antibiotikum oder ne antibiotische Salbe gibt. Eine kleine Entzündung ist natürlich zu erwarten (wäre ja auch schlimm, wenn dein Körper so einen Fremdkörper nicht mal bemerkt ;) ). Aber die Blutvergiftung ist als Angst etwas hoch gegriffen..... als gesunder Mensch läufst du eher bei einer wirklich schlimmen Entzündung zum Arzt weil es so sehr schmerzt, als dass du daran sterben würdest also keine Angst! Einfach rausziehen wenn möglich, sonst abwarten und sobald möglich rausziehen

Mfg

Das hoert sich ja schonmal beruhigend an. Hattest du auch schon einmal sowas gehabt ?

Mit der Pinzette wirst du nicht genug Kraft ausüben können. Dafür brauchst du schon eine sehr spitze Zange. Wenn du selbst keine hast, solltest du ins Krankenhaus fahren, das rausziehen und desinfizieren lassen!

Nim warmes Wasser und Kernseife (sollte in einem gepflegten Haushalt vorhanden sein) mach mit der Kernseife und dem warmen Wasser eine Kernseifenlösung und bade die Hand in der Lösung - halbe Stunde. Dann mit einer Pinzette den Splitter rausziehen. Eine Lupe ist ggf. von Vorteil!

Versuchen mit einer Pinzette raus zu ziehen und mit Alkohol desinfizieren.Dann dürftest du auf der sichren Seite sein.L.G.

Warte einfach ab entzündet sich der Splitter musst du zu einem Arzt gehen, beobachte auch bitte die Hand und Unterarm ob sich ein Steifen bildet auch dan musst du zu einem Arzt( Blutvergiftung)

Was möchtest Du wissen?