Hilfe zum abnehmen?

8 Antworten

Also I'm moment wiegst du sehr viel also weiß ich nicht wie das mit sport sein wird und ob es überhaubt möglich ist aber du kannst versuche spazieren zu gehen und weniger zu essen und wenn es geht sport sonst würde ich mal zum art gehen und gucken was man da machen kann

Ich hätte gesagt, jetzt mit Diät anzufangen wäre weniger sinnvoll. Am besten gesund essen und Sport treiben. Joggen, und viele Übungen, die man zuhause machen kann, einfach danach googeln

Hilfe zum abnehmen?

Das richtige Vorgehen ist so: Zunächst ermittelst Du Deinen WHtR, indem Du hier Dein Alter, Deine Größe, Dein Geschlecht und Deinen Taillenumfang eingibst. Dann erfährst Du, ob Du zu dünn, schlank, gesund, übergewichtig, stark übergewichtig oder adipös bist: https://www.fettrechner.de/kalorienrechner/waist-to-height-ratio/waist-to-height-ratio.php

Was kommt raus? Diesen Wert schreibst du auf.

Nun ernährst Du Dich eine Woche lang von täglich 2.000 kcal und gehst 15 Minuten spazieren. Nach einer Woche ermittelst Du wieder Deinen WHtR und kontrollierst.

  • Ist der WHtR gestiegen oder gleich geblieben? Dann isst Du die nächste Woche nur 1.900 kcal pro Tag und/oder Du gehst länger, schneller oder eine steilere Strecke spazieren.
  • Ist der WHtR gesunken? Dann bleib bei Deinem Bewegungspensum und der verzehrten Essensmenge.

Nach einer weiteren Woche kontrollierst Du erneut und überprüfst erneut Deinen WHtR.

Die wöchentliche Kontrolle Deines WHtR ermöglicht es Dir, Dein Nahrungs- und Bewegungspensum so einzustellen, dass Du stetig etwas abnimmst, so lange bis Dein WHtR das gewünschte Ergebnis hat.

Alex

nice Methode

Hey

also ich kann dir workouts von Pamela Reif entfehlen. Dazu nur 3 Mahlzeiten am Tag und ganz viel Wasser :)

Wie unsensibel!! Bei starkem Übergewicht kann man nicht einfach Pamela Reif Workouts machen!

@leylaaa0

Tut mir leid das ich helfen wollte

@vmrml

Ist in Ordnung, hilf das nächste Mal 😉

Bei dem immensen Übergewicht solltest du dich an deine Arzt wenden und vor allem eine Ernährungsberatung machen. Ansonsten droht der JoJo-Effekt und du wiegst nachher mehr als vorher.

Was möchtest Du wissen?