Im Urlaub 2kg zugenommen-wie wieder abnehmen?

6 Antworten

Wegen zwei Kilo verzweifeln, wenn du sonst keine Probleme hast?

Nudeln , Fleisch u. so "Zeugs" haben halt nun mal mehr Kalorien, als Salat  u. Obst z.B.

kommt natürlich auch darauf an, wie es zu bereitet wird!

Dass man nach dem Urlaub immer ein bisschen mehr drauf hat macht gar nichts. Die 2 Kilos können aber genauso gut auch Wassereinlagerungen sein, dass heißt, die gehen ziemlich schnell wieder weg.
Ansonsten hilft nur Sport und gesunde Ernährung.
Wenn du nicht bereit bist, deine Ernährung umzustellen, wirst du auch nicht abnehmen, so hart es auch klingt, ohne ein wenig Bereitschaft sich auch zu ändern, nimmst du nicht ab und hälst danach dein Gewicht auch nicht.
Es reicht schon, 5 Mal am Tag kleine, aber ausgewogene Mahlzeiten zu essen, also zum Beispiel zwischendurch mal ein bisschen Gurke oder einen Apfel. Morgens zum Frühstück ein bisschen mehr, zum Beispiel Quark mit Früchten, das hält lange satt. Probier dich an neue Sachen ran, iss mal was, was du eigentlich nicht gerne isst.
Und dann Sport machen. Viel spazieren, mehr Sachen mit dem Rad erledigen. Wenn möglich besuch mal ein Fitnessstudio.

Verihihi 
Beitragsersteller
 06.08.2016, 09:29

danke dir :) ich habe nichts gegen eine ernährungsumstellung, nur schmecken mir viele gesunde Sachen leider nicht :/ in der früh ein Joghurt mit früchten zu essen, ist gar kein Problem :) Obst esse ich sehr gerne :D

Lucielouuu  06.08.2016, 09:29

Versuchs einfach mal. Vieles lernt man erst kennen, wenn man es mal probiert.

Verihihi 
Beitragsersteller
 06.08.2016, 09:31
@Lucielouuu

danke, werde ich machen :)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass wenn du 2kg in 5 Tagen zunimmt, nimmst du die auch genauso schnell wieder ab ohne groß etwas zu machen. Das kann ein voller Magen, Wasserinlagerungen etc sein. Mehr als 400g Fett kann man nicht am Tag zunehmen und das hättest du ja damit geschafft, ich glaube dafür muss man gewaltig essen. Also, Stress nicht damit nicht so und warte erstmal ein paar Tage ab. Wenn du dich damit besser fühlst kannst du die nächsten Tage probieren mal etwas weniger und gesünder zu essen. :)

Verihihi 
Beitragsersteller
 06.08.2016, 10:44

danke, ja vllt mache ich mir echt zu viel stress :(

Sport wäre die optimale Möglichkeit abzunehmen, Joggen z.B. ,selbstverständlich sollte man es nicht übertreiben :)

Verihihi 
Beitragsersteller
 06.08.2016, 09:27

vielen dank :) wie lange meinst du, sollte ich am anfang gehen? :)

DerBosnier2312  06.08.2016, 09:34

Puh...da bin ich nicht der Experte dafür ^^ aber versuche es erstmal mit ein paar Runden um den Block, deine Leisting steigert sich dann automatisch und du kannst dir dann auch dementsprechend mehr zumuten. Das wichtigste ist, es nicht zu überstürzen. :D

Verihihi 
Beitragsersteller
 06.08.2016, 10:43
@DerBosnier2312

danke, werde ich probieren :)

DerBosnier2312  06.08.2016, 13:17

Keine Ursache :)

Die 2 kg hast Du wahrscheinlich zugenommen, weil du im Urlaub anders (mehr?) gegessen hast, als Du es gewohnt bist. Deswegen sollte das überflüssige Gewicht bald wieder weg sein, sobald Du wieder "normal" isst. Versuch, das zu unterstützen, indem Du vielleicht mal Laufen gehst & mehr Wasser trinkst, dadurch hat man weniger Hunger. Bei mir hilft das 😌

Viel Erfolg! :) Violet 🌸

Verihihi 
Beitragsersteller
 06.08.2016, 09:32

vielen dank :) weil du das Thema wasser angesprochen hast; zuhause trinke ich fast nur wasser und im Urlaub gönnt man sich halt ne cola, ein fanta und sowas :) meinst du, es könnte die rasche "Umstellung" auch ein grund sein?

PurpleplumV  06.08.2016, 09:34
@Verihihi

Ja, genau sowas meine ich. 2 kg finde ich nicht so dramatisch, du schaffst das schon. :)

Verihihi 
Beitragsersteller
 06.08.2016, 10:42