Grüner Tee - schwindel extrem?

5 Antworten

Nein, am nächsten Morgen kann das nicht sein, außer durch koffeinbedingten schlechten Schlaf. 

Wenn, dann gäbe es Reaktionen einige Minuten nach dem Konsum (grüner Tee enthält neben recht ordentlich Koffein noch einige andere Stoffe, die u.a. auf den Stoffwechsel, den Kreislauf und den Blutzuckerspiegel einwirken).

Es kommt auch drauf an, um welchen grünen Tee es sich handelt und wie der zubereitet wurde. Leider brühen viele den zu stark dosierten Tee zu heiss auf und lassen ihn zu lange ziehen; außerdem wissen viele nicht, dass man einige Grünteesorten "waschen" muss. 

Natürlich kann falsch zubereiteter Tee auch schlicht und einfach Ekel hervorrufen. Dann ist einem halt schwummerig.

Grünen Tee sollte man nicht mehr am späten Nachmittag oder Abend trinken. Allerdings gilt dies generell für koffeinhaltige Aufgussgetränke.

Wenn du einen bestimmten grünen Tee nicht magst, dann probierst du halt einen anderen.

Dazu müsste ich genau wissen, welche Fremdstoffe im Tee waren. Außerdem könnte es sich um eine "Nocebo"-Wirkung gehandelt haben. Nocebo ist das Gegenteil von Placebo. D. h. Negativerwartungen führen zu negativen Wirkungen, die pharmakologisch - biologisch nicht begründet sind. Offenbar hattest Du ja durchaus negative Erwartungen: "ist ein billiger aus dem supermarkt.."

nein hahah, bin mir sicher ich bilde es mir nicht ein. ich würde so gerne grünen tee drinken 🙏🏼

vielleicht lässt du ihn zu lange ziehen? durch zu langes ziehen gelangen zu viele Gerbstoffe in den tee (speziell bei grünen/schwarzen tee), wie geht es denn deinem magen?

2/3 minuten wie es auf der packung stand und dem magen gehts super :)

@DoublePP

wieso bist du dir denn so sicher das es an dem tee liegt? den tee trinkst du 24 bzw. 12 stunden bevor dir schwindelig wird..

Bei (gutem) grünen Tee kommt es auch auf die Zubereitung sprich die wärme des Wasser und die Ziehzeit an. Kann es vielleicht daran liegen, dass du nichts gegessen hast? :) 

nein ich habe ihn nicht auf nüchternen magen getrunken. habe vorher gegessen

@DoublePP

mh... ist dir das bis jetzt nur bei grünem Tee passiert oder auch bei anderen Tees? Kann es sein dass du einfach einen niedrigen Blutdruck hast?

Kenn ich so nicht. Wie lange hast du ihn ziehen lassen und wie viel hast du genommen?

ich habe es gemacht, wie angegeben - 2-3 minuten ziehen - 1 mittelgroße tasse

@DoublePP

Komisch. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das so reinhaut. Vor allem nicht erst am nächstenTag. 

Was möchtest Du wissen?