Gibt es einen Schönheitsfehler am herzen ohne Krankheitswert?

5 Antworten

Gibt es immer. Organe müssen nicht immer perfekt sein, es gibt durchaus auch Abweichungen von Statistischen Werten, dass irgendein Bereich mal um ein kleines bisschen größer oder kleiner ist als die Norm etc. etc.

Das muss keine Probleme verursachen. Ist halt so und gut ist.

Kennst du die damit aus kannst du das bestätigen daß es wir klich so ist :/

Moin!

Ist schon sehr befremdlich, dass Leute Aussagen in Laienforen mehr Glauben schenken als Ärzten...

Aber ja, es gibt kleinere Fehler am Herzen, die nicht kontrolliert/therapiert werden müssen, da keine hämodynamische Relevanz.

greez

C.W.

Vielen lieben Dank für deine Antwort und Zeit darf ich fragen ob du dich damit auskennst ,und also ist es richtig hat kein Krankheitswert?

@Mirellamia

Mit Kardiologie? Geht so...

Keine hämodynamische Relevanz = kein Krankheitswert, resp. kein Handlungs-/Therapiebedarf.

Hallo,

Dein Herzbefund ist zwar bekannt, hat aber noch nie Krankheit ausgelöst, daher auch keine Therapie erforderlich. ist doch voll korrekt. Sowas wünsch ich mir auch.

LG

harry

Der Arzt wird es wissen.

Wieso glaubst du in dem Herzspezialisten nicht?

Was möchtest Du wissen?