Geht auch Vollkorn Zwieback bei Durchfall?

4 Antworten

Das geht sicherlich auch. Wichtig ist, dass die Nahrung trocken ist und das trifft ja auf Vollkornzwieback auch zu. Fett und Zucker wären auf jeden Fall schädlicher.

Ok Dankeschön!

Ich halte Getreide gar nicht für das Beste bei Magen-Darm-Infekt.

Haferschleim wäre jedenfalls besser als Vollkornzwieback.

Kartoffeln sind magenfreundlich.

Ok:| geht denn auch Kartoffelbrei aus diesem Pulver nur mit Wasser angerührt?

@Liveurlife

Ich weiß nicht, ob die besondere Magenfreundlichkeit das "Kartoffelsafts" dann noch gegeben ist. Aber besser als Vollkorngetreide wahrscheinlich allemal. Solltest es aber nur mit Wasser anrühren, Milchprodukte sind schwer verdaulich.

Ach was auch gut ist, Apfel rapseln und braun werden lassen.

@Mirarmor

Vielen dank!!

ja klar geht das auch

Na ja, die Balaststoffe werden dir nicht schaden, und vergiss nicht:

Salzstangen und Cola helfen gegen Durchfall, ABER NUR WENN DIE COLA KEINE KOHLENSÄURE HAT.

ABER NUR WENN DIE COLA KEINE KOHLENSÄURE HAT.

Und keinen Zucker... Aber natürlich auch keinen Süßstoff. :)

Nein, da muss ich dich leider korrigieren: Dass man bei Durchfall Cola trinken soll, ist ein weit verbreiteter Irrtum. Die Cola mag einen zwar ein bisschen aufpuschen, wenn man durch den Durchfall groggy ist, aber der Zucker belastet den angegriffenen Darm noch mehr. Dachte das auch immer, allerdings haben mich diverse Ärzte inzwischen eines Besseren belehrt.

Was möchtest Du wissen?