nudeln mit tomatensoße.... "schonend" genug bei magenproblemen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erlaubt ist das, wonach Dir gerade ist.

Wenn Dein Magen-Darmtrakt noch sehr angegriffen ist, wird Dir nicht danach sein, etwas schwerverdauliches zu essen.

Wenn Du Lust auf irgendetwas verspürst, wirst Du es auch essen können. Der Körper ist da sehr "eingenständig", der Appetit ist ein guter Indikator.

Tomatensauce könnte kritisch werden... ich würde eher Nudelsuppe machen.... Zwieback, trockenes Brot, Haferschleimsuppe...

Bekomme wenn ich im Krankenhaus immer als Schonkost. Also dürfte es kein Problem sein.

Nudeln gehen auf jeden Fall... nur mit der Tomatensoße wäre ich vorsichtig.

danke dir!..

@kinedey1

bitte :) und gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?