Fieber im Popo messen

5 Antworten

Sehr zuverlässig kann mit einem spez. Themometer auch im Ohr gemessen werden, was in vielen Kinderarztpraxen so gehandhabt wird. Frag mal in der Apotheke nach.

Im Po messen wird Kindern unangenehm wenn es einmal weh getan hat. Etwas Creme dran und dem Kind sagen es soll "autofahren", mit dem Mund Motorgeräusch nachmachen. Das lenkt ab und entspannt, dann tut es auch nicht mehr weh.

das habe ich selber als kommentar gesendet warum schreibst du das am mich

@schaefchen5

Bei GF kannst du nicht so genau die Kommentare plazieren, sie landen irgendwo. Deshalb besser mit Namen anschreiben, aber ich vergergesse das auch manchmal.

Na ja, es ist auf jeden Fall die zuverlässigste Stelle, um die Körpertemperatur zu ermitteln. Aber steht es gar nicht zu Option, die Körpertemperatur im Ohr zu messen? Ich empfinde Ohr-Thermometer als äußerst angenehm... mit Fieber messen verbinde ich nur positive Kindheitserinnerungen...

Es ist schlicht falsch dass nur die Messung im Po verlässlich ist. Sie kann ein entsprechend sauberes Thermometer auch unter der Zunge halten für drei Minuten.

Wenn Dein Kind Grenzen aufzeigt dann macht es durchaus Sinn diese zu respektieren. Das kann auch von einem Arzt verlangt werden. Ich habe noch keinen Arzt erlebt der bei Erwachsenen verlangt dass unbedingt im Po gemessen werden muss - außer mit guter Begründung die dann auch einleuchtet. Eine einzige gute Begründung fällt mir ein und diese ist den meisten Ärzten eh unbekannt da sie heute nicht mehr gelehrt wird. Und zu Deiner Information: Ich bin Krankenschwester.

Nein. Lass Dich nicht von so einem sogenannten Arzt verrückt machen. Nutze lieber die Arztbewertungsportale im Internet von denen es manche gibt und wechsle den. Es ist wirklich wichtig dass Kindern das Recht zugestanden wird Grenzen zu setzen. Gerade in dem Bereich. Ich würde mich vor meine Tochter stellen und eine sehr gute Begründung verlangen die sich nicht einfach bei irgendwelchen Plattitüden aufhält. So viel Aufwand darf ein eigenes Kind schon wert sein.

Jedes Kind durchläuft verschiedene Entwicklungsphasen. Gerade im Alter deiner Tochter entwickeln sich Gefühle wie Scham und Streben nach Autonomie sehr stark. Ich kann ehrlichgesagt überhaupt nicht nachvollziehen, warum deine 10-jährigen das noch mitmachen, denn an Schamgefühl (in gewöhnlichen Maßen) ist nichts krankhaftes, es ist normal und wichtig. Wie willst du denn Fieber bei deinen Kindern messen, wenn sie in die Pubertät kommen? Spätestens dann ist Ende.

Seine Kinder mit Tricks oder Gerede dazu zu zwingen (oder auch nur zu überreden), sich gegen ihren Willen rektal das Fieber messen zu lassen ist schon mehr als fragwürdig finde ich, zumal es heutzutage für Eltern und Kind weitaus angenehmere Möglichkeiten zur präzisen Messung gibt. Das Fiebermessen mit einem Gerät für's Ohr ist sehr akkurat und wird auch in Krankenhäusern etc. verwendet. Einfach in der Apotheke fragen...

waarum erzählst du mir das es ghet nicht um mein kind

Gib ihr etwas süßes danach. Mach ihr klar das sie belohnt wird danach^^. (Wie bei Hunden)(Falls das nicht klappt geht es auch zw. den Achseln zu messen.)

Was möchtest Du wissen?