Erfahrungen mit Diät Drink fit + vital von Müller?

5 Antworten

Ich weiß nicht, wie manche so pauschal antworten, ohne irgendwelche Erfahrungen damit zu haben...Ich (47) habe 33KG innerhalb von 12 Monaten damit abgenommen und nun über 1 Jahr mein Gewicht +2/-2KG gehalten. Es muss halt auch im Oberstübchen klicken, damit man seine Ernährung entsprechend umstellt und sich ausreichend mit Nährstoffen versorgt. Etwas Bewegung dazu und alles ist gut. Ich habe eine Ernährungsberaterin hinzugezogen und mit Disziplin.... Also sagt bitte nicht immer einfach, dass es nichts bringt. Diese Shakes unterstützen eine Gewichtsabnahme. Den Rest muss man schon selbst machen

Hab mir vor einigen Wochen auch diesen Shake geholt in der Geschmakssorte Schokolade. War auch sehr skeptisch. Mach das im Moment so das ich unter der Woche mein Abendessen durch den Shake ersetze und am zum Frühstück gibts meistens Quak oder Joghurt mit Obst und Mittags auch immer was gesundes :) Klappt bis jetzt sehr gut, er schmeckt mir auch. Aber du solltest trotzdem aufpassen, was den JoJo Effekt angeht haben die anderen Recht, aber wenn du Sport treibst oder dich genrell gesund ernährst solltest du damit kein Problem bekommen :)

auch das ist nur ein marketing tool, jeder will "verdienen" und bietet low carb/high protein, offensichtlich gibt es genügend naiven menschen die sich einbilden abnehmen zu können ohne ihre ernährung umzustellen. also, essen wie gehabt (ohne groß nachzudebken was gesund und was nicht gesund ist), danach so ein produkt kaufen und man nimmt schon ab und zwar 10 kg und mehr. das ist leider nur wunschdenken, unsere anatomie/physiologie lässt sich nicht täuschen.

Also erfahrung mit dem noch nicht, aber mit multaben, ist ja eigentlich alles das gleiche finde ich.

man nimmt schon sehr shcnell ab, würde es aber nicht ausschließlich jeden tag trinken, sondern nur wenn das gewicht mal stehen bleibt für paar tage. So mach ich das auch.

Ich sag nur "jojo-effekt"

Was möchtest Du wissen?