Abnehmen mit leyenberger?

3 Antworten

Das bringt dir auf Dauer nichts den  ein erstaz für eine Mahlzeit ist das nicht

Oder warum gibt es wohl soviel verschieden   Shak Diäten.?

Was du verlierst ist wasser nicht fett!

Versuch es doch besser mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger Bewegung. Das ist preiswerter und wirksamer als die überteuerten Shakes, die obendrein auch noch den Jojo-Effekt zur Folge haben. 

Das ersparte Geld investierst du sinnvoller in eine Dauerkarte fürs Schwimmbad oder in den Jahresbeitrag für den Sportverein oder in ein Paar gute Laufschuhe... Möglichkeiten, sein Geld sinnvoll loszuwerden gibt es jede Menge.

Mir schmecken sie sehr gut. Ich trinke zum Frühstück einen shake (1,5%) Milch und zum Abendessen. Mittags was leichtes...einen leckeren Salat mit Hähnchen oder so. Wenn man es konsequent durch zieht kann man da gut mit abnehmen gerade wenn es nur ein paar Kilo sind. Jetzt im Sommer wenn ich eingeladen werde Abends zum grillen trinke ich ihn morgens und mittags. Auf alles verzichten und nur den shake trinken schaffe ich nicht und ich denke das es auch nicht gut ist weil man dann Heißhunger auf was *festes* bekommt

Seit wann machst du das denn schon und wie viel hast du schon abgenommen ? :)

Was möchtest Du wissen?