Dürfen Wellensittiche Zwieback essen?

5 Antworten

Wellensittiche sollten außerhalb des Fortpflanzungsgeschehens keine Zwieback erhalten.

Sie sollten mit geeigneten Grassaaten bzw. den handelsüblichen Hirse/Glanz-Mischungen ohne weitere Zusätze in den Futtermischungen ernährt werden.

Mit besten Grüßen

gregor443

ich bin tierarzthelferin und ich kann dir ruhigen gewissen sagen, dein welli darf alles essen was er möchte! außer diese tollen zusammengeklebten körner, die es da zu kaufen gibt. das zeug ist gift, das zerklebt den kropf. diese hirsestengel meine ich damit nicht, die sind gut... also lass ihn essen :)

Nein, ein Vogel darf sicherlich nicht alles essen, was er möchte. Menschliche Nahrung, die mit Gewürzen z.B. versehen ist, ist tabu.

Zwieback ist erlaubt, Brot weniger.

Bitte besorge deinem Welli einen Artgenossen. Einzelhaltung ist bei Vögeln abzulehnen, egal, wie sehr man auch für das Tier da sein mag. Einen Artgenossen wird man nie ersetzen können. Nur mit einem solchen lässt sich arttypisches Verhalten ausleben: du kannst mit dem Welli z.B. nicht um die Wette fliegen. Auch ist es für den Welli etwas anderes von einem Artgenossen gekrault zu werden als von einem Menschen. Zahm ist ein einsamer Welli nur notgedrungen. Nur wenn man einen Vogel zähmt, der Artgenossen hat, hat man sich das Vertrauen und damit die Zahmheit verdient.

http://www.welli.net/einzelhaltung.html

vllt fragst du mal den Tierarzt? der weiß das bestimmt. aber ich glaube wenn es ihm schmeckt, dann müsste das gehen, weil tiere wissen in der regel ziemlich gut, was ihnen bekommt, und was nicht!

nur dich zuviel. Hast du nur ein WS? Du schreibst unserem und nicht unseren. WS leben in der Gruppe, ein Einzelner leidet, ausser er ist den ganzen Tag in der Familie integriert und hat den Käfig offen

Also wir haben nur einen Wellensittich und der Käfig ist fast den ganzen Tag bis 20:00 Uhr offen. Einer aus unserer Familie ist immer Zuhause also ist er nur selten allein da er im Wohnzimmer steht.

@desertGuy98

Dein Vogel ist allein, wenn er keinen Artgenossen hat. Der Mensch kann den nun mal nicht ersetzen, oder möchtest du dein ganzes Leben nur mit einem Welli verbringen, ohne jemals Kontakt mit anderen Menschen zu haben? Bitte sorge dafür, dass der Vogel so schnell wie möglich Gesellschaft bekommt (wirklich wohl fühlen sich Wellis erst in einem größeren Schwarm, aber min. 2 Vögel sollten es immer sein). Schau doch mal im Tierheim nach oder such im Netz nach Notfallforen, dort findest du bestimmt einen passenden Partner.

Was möchtest Du wissen?