dünn sein das wünsch ich mir......

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey , ich habe eine super diät! Wichtig ist nur dass du diszipliniert bleibst :) also die Diät besteht aus folgendermaßen: du darfst 6 Tage alles essen bisauf Kohlenhydrate und keine dickmacher ! Am 7ten Tag darfst du alles essen - aber du wolltest es nicht übertreiben :D wichtig ist dass du viel obst und Gemüse isst und falls du zwischen durch mal hunger bekommen solltest iss nüsse oder eine karotte. Außerdem solltest du mindestens 1,5l wasser am tag trinkst ;) und mit sport bisschen ausbesserst - dann nimmst du noch mehr ab. 80% ist die Ernährung und 30% sport Ich wünsche dir ganz viel Glück dabei. Ich kann dir nur selbst diese Diät empfehlen so verlor ich in 3 Wochen 8kg. :)

ne da wird mir schlecht wenn ich so viel zeug ess... ich hab mich ja schon daran gewöhnt nur mittags und morgens was zu essen. aber vielen lieben dank für deinen vorschlag :)

Diät Tipps sind hier ganz fehl am Platz, möchtest du der Fragestellerin helfen oder möchtest du sie in eine Essstörung treiben?

Wie krank ist das von dir, dass du einen gesundheitsschädigendend Tipp gibst.

Klar will die Fragestellerin nicht hören, dass sie psychiatrische Hilfe benötigt und ihre Familie evtl. auch Anteil an ihrer Ess-Störung hat.

Deine Antwort ist kein Sternchen, sondern eine Beanstandung wert.

@kiniro

Leider hat das GF-Team die Antwort nach Beanstandung frei gegeben.

Ob die überhaupt kapiert haben, was mit diesem Rat für Folgen ausgelöst werden können.

@kiniro

Ich hab sie auch beanstandet und gehofft, dass das GF-Team was unternimmt, die Tipps die sie oben gibt helfen der Fragestellerin nur noch tiefer in die Essstörung zu rutschen.

@gudehude: Such dir Hilfe! Bevor du zu tief drinnen steckst, tu dir das nicht an.

@keksie111

Wie kann diese Antwort die Hilfreichste sein ??

@KleinJassiBla

weil diese antwort mir im Gegensatz zu eueren bescheurten antworten hilft?! und @ kiniro und keksie11 lasst mich doch einfach in ruhe denn in echt intressiert ihr euch doch einen schei* für mich also lasst es auch hier bei GF

@kiniro

Vor allem, weil die Antwortgeberin mit Ihrer Aussage "80% ist die Ernährung und 30% sport" auf sagenhafte 110 % kommt. Vom mathematischen Standpunkt her ist dieser Rat schon mal unvertretbar!

Hallo ! :-)

Viele Menschen denken, sie sind zu dick, aber falls dir aufgefallen ist, KEIN Mensch hat einen vollkommen Flachen Bauch! Ein kleines bisschen bleibt immer. Das ist auch okay so! Dein Gewicht ist in einem Optimalen bereich, nicht zu schwer, nicht zu leicht. Du denkst dir wahrscheinlich: Man, ich bin noch immer so dick. Die auf den Reklametafeln sehen alles so schlank aus. Das meiste davon ist eine Kunst von Photoshop. Grafiker verbringen genauso viel Zeit damit, die Fotos zu bearbeiten, als der Fotograf braucht, sie zu schiessen. DU bist okay! Ausserdem schon dran gedacht, dass Jungs nicht unbedingt immer eine Bohnenstange als Freundin haben wollen? Viele finden ein paar Kurven sogar attraktiv ;-)

lg misshati

danke des ist echt lieb aber ich will ja auch nicht so ausshen wie die models oder so ich will mich einfach wohl fühlen:( und ich glaub schon das jungs ein schlankes mädchen hübscher finden als ein dickes !

@gudehude

hallo

dann liegt das 'nicht wohlfühlen' wohl an etwas anderem, als an deinem Körpergewicht. Mach mal Brainstorming zum Theam Wohlfühlen und lies es dir durch. Dann gehst du Wort für Wort durch und überlegst warum genau du es dir aufgeschrieben hast. Wörter, zu denen du keinen wirklichen Grund hast, streichst du von der Liste. Und nicht schummeln ! Dann nimmst du zu den übrigen Wörtern, den Grund den du hast und versuchst, dass du es änderst.

Und zum Thema Jungs. Ich spreche da aus eigener erfahrung, die meisten schauen auf den Charakter, und wer das nicht tut ist ein A***. Und wen würdest du lieber im Bett haben? eine Bohnenstange, wo du bei jedem Griff angst hast, dass sie zerbricht, oder ein 'robustes' gestell, wo man quasi alles machen kann xD

lg misshati

@misshati

ja danke ich werds mal ausprobiern:)

aber jeder junge kuckt erst mal auf die beine und dann ins gesicht!

Eins musst dir klar sein: Du wirst dich auch nicht besser fühlen, wenn du 30 kg wiegst und deine Rippen hervorstehen. Deine Probleme haben nichts mit deiner Figur zu tun, weil du nicht dick bist. Setz dich am besten Mal hin und schreib auf, was dich im Moment stört- hast du Probleme mit deiner Familie, Streit mit Freunden, schlechte Noten? Mit einem flachen Bauch wird das nämlich auch nicht besser. Und es hilft immer, mit jemandem zu sprechen :)

ich würde mich ja shco besser fühlen wenn ich 40 kg wieg...

ich kann mich keinem anvertrauen . weil mich keiner versteht.

@gudehude

Worum geht es denn? Ich bin sicher dass es irgendjemandem gibt, der dich versteht

@gingermuffin13

es geht darum das ich mich wirklich nicht wohll fühl, zu dick,... und einfach gern dünn wäre. aber wenn ich das jetzt zu ner freundin sagt würde die mir den vogel zeigen und sagen was hast du denn für ein problem.

@gudehude

Vielleicht probierst du es mal mit einer neuen Frisur oder einer Haartönung? Oder du ziehst Klamotten an, die du eigentlich sonst nicht trägst? Wohlfühlen hängt nicht allein von der Figur ab. Ich hatte auch mal so ne Phase, aber nach einigen Wochen hatte ich keinen Bock mehr auf Diäten. Du musst mehr Selbstbewusstsein kriegen. Vielleicht hast du ja ein besonderes Hobby?

@gingermuffin13

ja bei mir hängt das schon von der figur ab denn ich kann nie was enges anzeihen ständig sieh man meinen fetten bauch, und ich halte ´meine diät ja shon siet3 monaten aber das macht mich voll kapputt sagt mir auch meine freundin aber dsa macht mich immer voll depri denn sie ist 1,70 und wiegt 49kg und ich bin 10 cm kleiner und dann sagt sie immer ich bin schei**drauf und mach mich nur selbst kaputt . sie war doch der auslöser als ich angefangen hb abzunehmen,

@gudehude

Eine Freundin von mir ist auch viel dünner als ich und deswegen wollte ich erst abnehmen, aber andererseits: Das bin dann nicht mehr ich! Und willst du ständig deiner Freundin nacheifern? Es wird immer Leute geben, die dünner oder schlauer oder beliebter sind als du, aber wenn du ständig versuchst, denen nachzumachen, machst du dich selbst kaputt, das hast du ja schon erfahren. Ignoriere die anderen und zieh halt nicht extrem enge Sachen an, wobei ich mir sicher bin, dass du bei deiner Figur trotzdem enge Sachen tragen kannst. Und so ein Hungerhaken wie deine Freundin ist alles andere als attraktiv

@gingermuffin13

meine freundin ist perfekt , beliebt, jeder mag sie und sie sieht keinesfalls wie ein hungerhaken aus:(

sonder mega hübsch! und ich glaub mir kann hier aber eh nieman helfen weil ihr selber nicht in so einer sitution seid:( aber ich finds echt lieb von euch mir so viel zu schreiben:) dankeschön

@gudehude

@gudehude Was du hier schreibst klingt für mich extrem ungesund. Ich hatte bereits eine Freundin die mit Magersucht in eine Klinik eingewiesen wurde. Sie war extrem untergewichtig und das war nicht hübsch, sondern nur besorgniserregend.

Such dir Hilfe, du hast bereits ein gestörtes Körperbild, du solltest dich von einem Arzt beraten lassen, nur der kann dir helfen.

@keksie111

omg :d du hattest jetzt echt ne Freundin in einer Klinik?! ach du scheiß*:(

fallst du es nicht merkst das war Sarkasmus denn: ungefähr jeder meiner Freundinnen waren schon in einer Klinik wegen Essstörung und ich war da auch schon 3 mal du brauchst das mir jetzt also nicht vorsagen! das ist heutzutage übrigens Normalität das jedes Mädchen da shcon mal war aber egal!

@gudehude

Nein das ist nicht Realität. Ich war noch nie da und viele andere hier auch nichzt!

@Carlystern

Wow gudehude, ich bewundere dich ja für deinen Dickkopf und deine Sturheit.

Viel Spaß, renne in dein eigenes Verderben.

Hey ;) Dein Gewicht ist Völlig In Ordnung du bist auf keinen Fall zu Dick ;)) LG Jassi

dsa weiß ich auch aber ich komm icht mit mir klar und fühl mich immer noch nicht wohl in meinem körper

@gudehude

Hm dann musst du etwas tun vllt. Noch mehr Sport???

@KleinJassiBla

also ich tu jeden tag abwechselnd ne stunde h´joggen oder 2 stunden rad fahren und zudem reite ich mache ropeskiping zwei mal in der Woche schwimmen, hip hop und zumba ich denk mal das reicht oder?

@gudehude

Na klar reicht das !!!! Achte auch auf deine Ernährung das wirkt echt gut!!

Nein ich verstehe dich nicht. Untergewicht ist nicht anstrebenswert und du bist, so wie es für mich klingt, auf dem besten Weg in eine Essstörung.

Auch wenn du es nicht hören willst, SUCH DIR HILFE und zwar bei einem Arzt. Wenn du erst in die Essstörung abgerutscht bist, wird es dir nicht besser gehen, sondern immer schlechter. Und der Weg, bis du eine Essstörung bekämpft hast ist lang und mühsam, willst du das also wirklich durchmachen?

Was möchtest Du wissen?