Dornwarze - Behandlung Verrumal - Schmerz

 - (Orthopäde, Sportverletzung, Sprunggelenk)  - (Orthopäde, Sportverletzung, Sprunggelenk)

3 Antworten

Meine Freundin hatte durch Druckstellen auch mal zwei Stück an den Füßen. Der Arzt hatte ihr empfohlen, es erst mal mit Hüneraugenpflaster mit Salicylsäure zu versuchen und sie ein paar Tage später beim Baden (vorsichtig!!) selbst zu ziehen. Bei ihr hat das super geholfen, nach ein paar Tagen war wieder alles gut und laut ihrer Aussage waren auch die Schmerzen zwei Minuten nach dem ziehen weg. Aber wenn es so klappt, solltest du trotzdem danach nochmal zum Arzt gehen und die Stellen überprüfen lassen. Einmal sind die Dinger ja sehr ansteckend und die Erreger können danach trotzdem noch da sein. L.G. Zeke

Wir haben da so ein Zeug namens "Warz ab", das hilft echt super, allerdings bin ich mir nicht ganz sicher ob das noch hergestellt wird, aber vielleicht findest du das ja doch noch irgendwo.

Hatte auch mal eine kleine Warze am Finger und am Fuß. Bin dann direkt zum Hausarzt gegangen weil ich wissen wollte ob das wirklich eine Warze ist. Der hat mir dann auch Verrumal verschrieben.

Fand das aber total Idiotisch weil das ja ewigkeiten dauert. Vorallem bei Dornwarzen am Fuß, weil die ja noch von Hornhaut geschützt sind.

Ich würde direkt nochmal zum Hautarzt gehen und ihm sagen das du die Warze vereist haben möchtest. Sollte des das nicht machen einfach zu einem anderen Hautarzt gehen.

Die Warze auf dem Finger war ich nach einer Behandlung los. Die am Fuß war etwas Hartnäckiger und hat glaube ich 4 Behandlungen gebraucht.

Achja und eigentlich sollte man Verrumal NUR auf die Warzen tun und nicht so wie du auf die Umliegende gesunde Haut. Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum du so schmerzen hast. Du hast dir ja die ganze Haut verätzt. Steht auch extra nochmal in der Packungsbeilage.

Ich hab eigentlich immer einen Zahnstocher/Schaschlikspieß verwendet um es direkt in die Warzen zu bringen zum Auftragen...die äußere(weiße) Schicht tut eigentlich auch gar nicht weh, sondern innen drin :(

@MorrigansCall

Hm naja irgendwie hastes trotzdem hinbekommen die umliegende Haut mit zu Killen. Jedenfalls sieht es so aus. Am besten vorher eine Zinkhaltige Salbe um die umliegende Haut schmieren das du nicht noch tiefer deine Haut tötest.

@CeBrAxX

Okay - Dankeschön :)

Was möchtest Du wissen?