Darf man Mais an Landschildkröten verfüttern?

3 Antworten

da mais und schon gar nicht die kolben zu artgerechtem schildkrötenfutter zählen, würde ich davon die finger lassen.

er ist stärkehaltig, was eine fehlgärung im verdauungstrakt verursachen kann.

zudem frage ich mich, wozu man schildkröten beschäftigen muß. wenn sie ein abwechslungsreiches freigehege haben, sind sie ohnehin so gut wie den ganzen tag damit beschäftigt, sich zu sonnen oder futter zu suchen.

also meine sind den ganzen tag "schwer" beschäftigt, da braucht es keine solch merkwürdigen "spielideen".

Hallo @brisco53,

Schildkröten sind Reptilien deswegen ist das einzigste was sie interessiert sich in die Sonne zu legen und zu chillen was aber denn Maiskolben angeht würde ich nicht denn Schildkröten geben weil es nicht zu ihren Nahrungsgewöhnheit zählt immer am besten Salat Salat Salat vieleicht eine Tomate Gurken. Mein Rat: Schildkröten einfach ein Napf mit Salat Tomaten Gurken und und und ins gehege tun und einen guten Sonnenplatzt machen wo sie chillen können weil Reptilien lieben nix mehr als in der Sonne zu liegen. PSY

Ich denke man sollte ihnen keinen Mais verfüttern. Das gehört ja nicht zu ihrer natürlichen Nahrung.

Was möchtest Du wissen?