Darf man Blut abnehmen lassen beim Arzt, wenn man fastet?

5 Antworten

Beim Fasten darf man sich ja im Endeffekt Tagsüber nur keinen "Genüssen" hingeben... Oder? Ich bin keine Muslima aber ich denke das Blut abnehmen nicht darunter fallen wird. Manche Sachen müssen einfach sein, mache dir nicht so viele Gedanken, deine Gesundheit ist schließlich auch wichtig...

Dadurch wird das Fasten nichT beeinträchtigt! Viel Spaß!

Soweit ich mich eben im Internet informiert habe sehen der Großteil der islamischen Gelehrten kein Problem bei der Blutabnahme während des Monat Ramadan.

Nirgends im Koran wird es auch verboten, von daher darfst du Blut abnehmen.

Es gibt Ausnahmeregelung auch beim Fasten außerdem du tust ja auch nicht Essen allerdings kann passieren das es dir schnell Schwindlig wird.

Was möchtest Du wissen?