Brausetabletten mixen? (eisen, magnesium etc..)

6 Antworten

Hallo! Ich selbst kann das nicht beurteilen, habe aber gleich mehrere Ärzte im sportlichen Umfeld die da abraten. Hier wurde mit Magnesium und Kalzium genannt aber auch andere Kombinationen können sich offenbar in geringen Teilen neutralisieren.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Kannst du. Besser noch wäre es sich ordentlich zu ernähren dann braucht man keine solche Tabletten.

Bei Eisenmangel hilft auch ausgewogene Ernährung nicht unbedingt.

Ich würde sowas gar nicht verwenden. Wenn Nahrungsergänzungsmittel, dann pur, also ohne die ganzen Zusatzstoffe in den Brausetabletten. Am besten ist aber immer noch eine gesunde Ernährung !

Kannst Du schon, allerdings wird der Geschmack dann ziemlich intensiv, und die Flüssigkeit durch die gelösten Stoffe auch etwas dick.

Ich würd's nicht machen. Der schlechte Geschmack der Eisenbrausetabletten schlägt auf alles andere durch. Und im übrigen reagieren die Substanzen eventuell noch miteinander. (Das täten sie aber auch im Magen.)