Blutblase am Stichkanal-Nostril?

2 Antworten

Auf jeden Fall aufhören jede Kleinigkeit mit tyrosur zu behandeln. Es handelt sich hier um ein Antibiotikum, und ihr nehmt ja auch kein Antibiotika wenn ihr Mal Kopfschmerzen habt. Ausserdem ist eine schwellung bei einem frischen Piercing vollkommen normal. Du kannst auch das Tyrosur nicht vertragen. Mit was pflegst du dein Piercing? Laut deinen Zeitangaben hier ist es ja auch höchstens 3 Wochen alt, oder?

Ich bin mir gerade nicht sicher wie mein Desinfektionszeug heißt aber es war was mit P......

Es ist inzwischen einen Monat her

Aber mir hat auch jemand gesagt es könnte wildes Fleisch sein....Ich hoffe nicht....

@zuvieleleute

Protolind? Protolind ist unbedenklich und eine gute Piercingpflege. Mit orctenisept sollte man nicht behandeln. Wildfleisch ist fest und ist auch wirklich eine fleischartige wucherung, keine Blase die man zum platzen bringen kann. Hast du das immer noch oder ist es momentan zurück gegangen?

@DumbassBanana

Ich habe es immer noch und es ist nicht fest....ehr wabbelig. Es tut nicht weh aber blutet und ist auch gewachsen....denke nicht dass es wildes Fleisch ist...

Une es heißt protolind ja😅

Hallo das is bei mir der selbe Fall, ich glaube es liegt an dem Gel. Benutze mal eine Jod Salbe

Was möchtest Du wissen?