Bitterer Geschmack im MUnd nach zweiter Sitzung bei Wurzelbehandlung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese weiße Masse ist eine provisorische Füllung, vllt war es Cavit oder so. Diese prov. Füllung hält nicht so lange, vllt ist da etwas abgebrochen von der prov. Füllung ?!

Diese Geschmack müsste nach einigen Tagen nach lassen, es ist aber nicht schlimm oder gefährlich. Wenn die Füllung etwas zerbrochen ist solltest Du aber am Montag bei dem Kollegen anrufen, ist dass der ZA der die Vertretung macht ? Wenn es bis zu Deinem Termin länger als 7 Tage sind sollte die Füllung besser noch einmal verschlossen werden.

Wenn Dein Termin am Montag oder Dienstag ist brauchst Du nichts zu tun. Das Auffüllen der Fllg ist eine Sache von 2 Min. aber vorher anrufen dann erspart Dir längere Wartezeiten.

Hier stehen noch Infos zur Wurzelbehandlung:
http://www.gutefrage.net/frage/wirklich-eine-wurzelbehandlung

danke fuer die Antwort. war am Mittwoch da und der Zahnarzt hat alles gut zugemacht.... Son Lokaler thailaendischer Zahnarzt is schon ne ERfahrung.. die geben einem ne Augenbinde und ich koennte schwoeren der hat irgnedwas mit sienem Feuerzeug verbrannt und mir dann in den Mund gesteckt ;)

Aber auf jeden Fall Danke fuer die Antwort!

@HeinzLMann

die geben einem ne Augenbinde

Das kenne ich ja gar nicht !
Bei einer Wurzelfüllung wird ein Kugelstopfer mit einem Feuerzeug erhitzt, damit werden die Guttaperchastifte, die sich in den Wurzelkanälen befinden gekürzt.

Muss erstmal fragen: Ist das nun alles plötzlich gekommen oder war der geschmack schon dauernd da (also falls es betäubt war hast du es anfangs ja vielleicht nicht so geschmeckt)

Ist bei der Wurzelbehandlung auch das Zahnfleisch angeschnitten und wieder genäht worden? Also musst du nochmal zum Fäden ziehen kommen? Du hast also nicht zufällig ein Jodverband eingenäht bekommen?

Es wurde nichts genäht und der Geschmack ist mir am Morgen nach der Bahandlung aufgefallen. Vllt hatte sich das da über Nacht etwas angestaut und das hat mich dann aufmerksam gemachf? Der Geschmack war auch direkt nach der Behandlung da (der Zahnarzt hat da eben dieses Zeug in/auf den Zahn gemacht)

@HeinzLMann

Also ich kenne da eben diese Jodpads die schmecken echt BÄH und der Geschmack geht auch nicht weg bis das Pad weg kommt und regt automatisch auch etwas den Speichelfluss an. Wenn dir aber echt was komisch vor kommt ruf mal bei nem Arzt an, schilder denen die Situation die können dir da (aus Erfahrung) vielleicht schon die Sorgen nehmen. So ist das als Ferndiagnose (für Laien) sicherlich schwer. Kenne dieses Jodzeug nur selber darum hab ich so gezielt gefragt.

Versuch was geschmack neutralisierendes zu trinken/essen vielleicht ein Tick-tack oder so^_^

Bei mir hält der Geschmack schon vier Wochen !!!!!

Was möchtest Du wissen?