Beziehung zwischen Krankenschwester und Patient erlaubt?

5 Antworten

Es ist natürlich nicht verboten!Nur nicht ganz profesionell-kommt auch auf die Erkrankung des Pat. an-schon mal was von "Übertragung"gehört,ein häufiges Phänomen zwischen Pat. und Behandler.

Ich schließe mich der Antwort von Kassia an. Im übrigen habe ich eine Bekannte, die dieses Risiko eingegangen ist. Heute sind die Beiden verheiratet :)

Eigentlich ist es nicht erlaubt eine Beziehung zu einem Patienten aufzubauen. Was ihr allerdings macht, sobald er entlassen ist, liegt bei euch. Im KH würde ich mich sehr unauffällig verhalten!

Ja klar, ich hatte nicht vor es meinen Kollegen zu erzählen und er wird auch relativ bald entlassen.

@giannibunny

eine bessere Antwort hätte ich Dir nicht geben können ---> DH

Schwester und Patient.... absolut verboten! Nicht umsonst heist es: Nichts liebt sich fester als Arzt und Krankenschwester! ;-)

Was du privat machst hat das KH nichts anzugehen.

Im Krankenhaus würde ich mich professionell geben. Sonst kann es sein, dass du Probleme bekommst.

Was möchtest Du wissen?