Bei welchen Erkrankungen bzw. Symptomen wird man beim Bund KZH geschrieben?

3 Antworten

Bei ansteckenden Krankheiten wird man öfter KZH geschrieben bzw wird ins Bettenhaus "verbannt". Aber wozu man das wissen will , weiß ich auch nicht. Bei komplizierteren Dingen kann auch schonmal KZH bis DZE draus werden. (Knochenbrüche)

Also das wirkungsvollste was ich mal gemacht habe, war am sonntag morgen (war zu der zeit zu hause) eine packung von den grün-weißen Fishermen´s friends auf nüchterenen Margen zu mir genommen. Eine halbe Stunde später zum bundiarzt dem einwenig was von einer schlimmen nacht erzählt, durchfall übelkeit use. Der hat mich dann abgehört und als er an meinem bauch war hörte er das reinste grummeln. Das gab 3 Tage KZH, danach lies sich das nochmal um 2 Tage verlängern. Ein Kumpel von mir hat das gleiche 2 Jahre später auch probiert der hat gleich 5 Tage gekriegt.

Und das beste ist danach gehste einmal auf Toilette und alles ist wieder super ;)

und was is da ansteckend genug? mein freund musste selbst mit angina bleiben, während der andere wegen ein bisschen simuliertem Husten heimgeschickt wurde..

durchfall und bindehautentzündung sollen ja zB auch kzh gründe sein. da müsste angina doch auch ausreichen..

was gilt denn beim bund als ansteckend genug?

Was möchtest Du wissen?