Arbeiten gehen trotz Magen Darm Grippe?

8 Antworten

"Außer das du schnell aufs Klo rennen musst"? Stell dir vor du musst grade etwas halten oder etwas schweres tragen, da kannst du nicht alles fallen lassen um mal eben für ein paar Minuten auf dem Dixie zu verschwinden.

Außerdem gefährdest du deine anderen Kollegen. Wenn auch nur wenige andere sich anstecken dann steht der Bau fürs erste still. Jegliche Zeitverzögerung ist nicht gut für deinen Chef, immerhin habt ihr einen Auftrag innerhalb einer bestimmten Zeit zu beenden.

Dein Arbeitseinsatz in allen Ehren, aber das würde kein Chef wollen. Lieber auf den einen Mitarbeiter für ein paar Tage verzichten als das in wenigen Tagen die halbe Belegschaft fehlt wegen Magen-Darm

bei Durchfall schnell aufs Klo rennen auf der Baustelle das geht schief zum einen wenn du musst dann hockt einer drin und das kann dauern aber Durchfall ist nicht zu halten und du bist nicht konzertriert bei der Arbeit aus Angst zu brechen müsse oder auf klo zu müssen also lieber zu Hause bleiben ist sichere 

Was kann passieren?

du bist geschwächt dein Kreislauf wahrscheinlich auch, du hast zu wenig Flüssigkeit eventuell auch Fieber. Du könntest dich und andere Menschen verletzen da du unkonzentriert bist, zb wenn du einen Bagger oder so bedienen musst. Ich kann mir nicht vorstellen das du auf der Baustelle zu jedem Zeitpunkt auf Klo kannst.

Deinem Körper wird es übrigens schaden, der kann sich nicht richtig erholen und für dein herz ist das nicht gesund. Gehe zum Arzt und hole dir für die restliche Woche ein Attest, dir wird niemand den Kopf abreisen du bist krank und brauchst ruhe.

Spinnst du?

Mit Magen-Darm gehörst du ins Bett, aber in kürzester Laufentfernung zum Klo.

Auf der Baustelle solltest du völlig einsatzbereit und konzentriert sein und nicht mal eben zum Kotzen oder Kacken wegrennen müssen.

Es sei denn, du hast dort eine selbstreinigende Edeltoilette. Meines Wissens handelt es sich aber eher um Dixi-Klos, auf denen du deinen Virus wunderschön an alle Kollegen weitergeben kannst, damit dann morgen oder übermorgen wirklich Ruhe auf der Baustelle ist.

Dazu fällt mir ein Spruch ein, den mir einmal ein ehemaliger Arbeitskollege gesagt hat und den ich mir für solche Fälle zum Leitspruch gemacht habe:

"Jobs gibt es viele, eine Gesundheit hast Du nur eine!"

Eigentlich gibt es dazu nicht viel mehr zu sagen. Es ist nichts so wichtig, wie die eigene Gesundheit! Wenn das Dein Chef (Vater!) nicht versteht, dann läuft was gewaltig schief.

Er sagt ich soll zuhause bleiben wenn's mir nicht gut geht
Ich will ihn nur nicht enttäuschen und alleine lassen

@wnbanonym

Siehst Du, genau das habe ich gemeint. Klar magst Du deinen Dad nicht enttäuschen, aber wenn Du krank bist kann man da nichts machen und das versteht er ja auch.
Ich denke, Du würdest ihn eher enttäuschen, wenn Du abends saufen gehst und deswegen nicht arbeiten "kannst" (also willst), aber so, wenn Du richtig krank bist, ist es halt so, das kommt mal vor.

PS: Salzstangen essen und Cola trinken hilft ganz gut. Und ein FAK-Tee (Fenchel-Anis-Kümmel gibt es so zu kaufen) der hilft sehr gut bei Magen-Beschwerden. Gute Besserung! ;)

Danke dir (;

Was möchtest Du wissen?