Abführmittel Wirkung stoppen, schnell?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da wirst Du die Wirkung jetzt nicht mehr aufheben können. Wenn Du jetzt mit einem Mittel gegen Durchfall gegensteuerst, bringst Du Deinen Körper endgültig durcheinander und das kann zum totalen Zusammenbruch führen.

Du solltest Dir aber unbedingt nochmals ärztliche und psychotherapeutische Hilfe suchen. Abführtabletten sind niemals eine Lösung!!!

Ein stationärer Klinikaufenthalt bei Anorexie bringt leider nur dann etwas, wenn man bereit ist, die Hilfe auch anzunehmen. Wenn Du Dich von vorne herein dagegen sträubst, können die Ärzte und Therapeuten machen, was sie lustig sind. Man kann nur helfen, wenn derjenige auch möchte, dass man ihm hilft.

Du solltest langfristig gesehen wirklich darüber nachdenken, was Du eigentlich möchtest. Willst Du Dein Leben wirklich so ruinieren, dass nur noch der Kampf um das Gewicht und das Thema "Essen" Dein Leben bestimmen?

Ich weiß, dass ich Dir aus der Ferne nicht helfen kann und ich mit meinen schlauen Sprüchen wahrscheinlich genau das Gegenteil davon erreiche, was ich eigentlich damit bezwecke. Bitte mach Dir aber bewusst, dass diese abführenden Maßnahmen extreme Nebenwirkungen mit sich ziehen. Da Du eh schon kaum essen wirst, ziehst Du mit den Abführmitteln auch noch die letzten Elektrolyte und Flüssigkeiten aus Deinem Körper. Das kann wirklich extrem schnell zum totalen Zusammenbruch führen und dann hast Du keine Wahl mehr, ob Du in die Klinik möchtest oder nicht.

Ich wünsche Dir alles Gute auf Deinem Weg und rate Dir von hier aus, die Geburtstagsparty ohne Dich stattfinden zu lassen. Das macht Dein Kreislauf nicht mit.

Zwar ist die obige Frage bereits vor vier Jahren gestellt worden, jedoch sei auch heute daran erinnert, daß Dulcolax Dragees im Dickdarm ihre Wirkung entfalten, wo lediglich Obst und Gemüse verstoffwechselt werden, alle anderen Nahrungsmittel werden im Dünndarm vom Körper aufgenommen. - Deshalb ist die Einnahme von Dulcolax Dragees wenig sinnvoll.

Woher ich das weiß:Recherche

Kurze Gegenfrage: warum nimmst du den Müll?

Denkst du, dass du damit abnimmst? Das ist der größte Irrtum, glaub mir aus Erfahrung. Das einzige was du anrichtest ist ein Riesen schaden und das Risiko auf Darmkrebs. Meine Tante ist genau deswegen gestorben..

Ein Buch indem das auch vorkommt: By the way you read this i`ll be dead.

Eines meiner Lieblingsstellen aus dem Buch:

"Meine Krankheit ist unsichtbar, außer, wenn ich versage und eine Halsmanschette tragen muss."

Rate mal was sie geschluckt hat......

Kohletabletten oder

Getrocknete Heidelbeeren kauen.

Was möchtest Du wissen?