Ab welchem Alter können Kinder nähen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit 4-5 Jahren geht das schon durchaus. Man nimmt aber am besten eine Stopfnadel mit einer runden Spitze, die noch durch den Filz durchgestochen werden kann. Vorgefertigt gibt's ja beriete für die Kleinen schon so was mit vorgestanzten Löchern, durch die man nur noch die Nadeln mit Garn schieben muss. Ich habe mit 10-Jährigen zum Kindergeburtstag Puppen genäht - zum Mitnehmen. Also nur Mut, die Kleinen schaffen das, auf die gefahren sollten sie schon hingewiesen werden - beim Schneiden mit der Schere und auch beim Arbeiten mit der Nadel

danke für den Stern. Ich hoffe, das Arbeiten mit den Kleinen macht Spaß.

Das ist individuell, probiere es doch aus ?

Kläre sie vorher über Verletzungen auf !

Zum Spass können Kinder nähen, sobald sie sich nicht mehr in die Finger stechen.

Hatte mit 9 einen Puppennähen-Kurs in der Grundschule und habe zwei Puppen selber genäht.

Hallo regenboegnlila,

seiner Zeit zu meiner Zeit hatten wir in der ersten bis vierten Klasse Nadelarbeit. Mussten also nähen, sticken, häkeln und stricken. Und das hat mir riesigen Spaß gemacht. So wurde ich schnell fingerfertig. Und mache heute noch gern Handarbeiten.

Alles Gute

Virginia