wer hat erfahrungen mit "GO-ON"? spritzen bei Gelenkbeschwerden

1 Antwort

Bekomme die Spritzen regelmäßig für Knie und Schulter - mir helfen die Spritzen - hatte vorher ein anderes Produkt das ich nicht vertragen habe - die Spritzen können bei mittelfristiger Arthrose helfen - aber nicht bei schwerer - Berichte in der Sendung Visite/NDR - muß die Spritzen nicht bezahlen - bezahlt die Krankenkasse - würde mich sonst nach Alternativen umsehen z. B. Blutegel Behandlung - habe sie leider nicht erhalten - als ich der Abteilung für Naturheilkunde in Blankenstein war. Den Aufenthalt bezahlt die gesetzliche Versicherung

Ich habe von diesen Spritzen auf einer Messe gehört. Ich weiß nicht mehr genau wie die Messe hieß. der Veranstalter war p&r kongresse gmbh. Dort gab es einen Vortrag darüber diesen habe ich jedoch nicht gehört. Vielleicht wird man auf deren Seite ja fündig.

0

Was möchtest Du wissen?