Weißlicher Belag auf offener Wunde nach Fistel OP?

2 Antworten

Hi FrauvonderInsel,

Möglicherweise könnte es sich bei dem weißlichen Belag um Fibrinbelag handeln, diese stört die Wundheilung.

Den Tipp mit dem "Finger reinstecken" hm .. Schwierig .. Sofern du deinen Finger zuvor desinfizierst bzw. grundlich wäscht dürfte dies vertretbar sein, bei einer Steißbeinfistel OP Wunde wechseln manche Patienten ihre Wundtamponaden auch mit ihren bloßen Händen. Ich nehme an die Kollegin hat ebenfalls Medizin studiert, deshalb würd ich ihr nicht perse misstrauen.

Falls du unsicher bist gebe ich dir 2 Tipps:

1.) Du könntest eine notärztliche Sprechstunde aufsuchen, die gibt es eig. in jeder Stadt. Das ist eine normale Praxis die geöffnet hat wenn die Hausärzte zu haben. (Gib bei Google mal Notärztliche Sprechstunde + Stadtname ein)

2.) Ruf mal beim ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Nummer 116117 an und frag dort um Rat.

Alles Gute!

Um Desinfektion geht es dabei gar nicht mal so sehr. Eine sekundär heilende Wunde in diesem Bereich ist generell mit Keimen belastet, was letztendlich kein großes Risiko darstellt. 

Die Frage ist vielmehr: Ist es hilfreich eine sekundär heilende Wunde immer wieder zu reizen (z.B. mit dem Finger), anstatt sie in Ruhe heilen zu lassen. Das verhält sich genauso mit dem hundertfachen Ausduschen. Alles schön und gut, aber auf Dauer reizend.

1
@xraynrw

Und was kann ich gegen den Fibrinbelag tun? Er lässt sich nicht wegwischen... 

0
@FrauvonderInsel

Den sollen Sie auch nicht wegwischen! Das gehört zum Wundheilungsprozess...! 

0

Lass das..nich gut..geh endweder sofort zum Arzt..was die nächsten tage schwer wird,wen zu schlimm wird ab ins Krankenhaus..ansonsten kannst du es auch erstmal mit kaltem klaren Leitungswasser lange gründlich ausspühlen,danach eine Wundcreme mit Honig oder Traubenzucker mischen und auf die Wunde auftragen..aber bitte wen nich besser wird zum Dr.

Eine Creme hat nichts in einer sekundär heilenden Wunde zu suchen! Egal ob aus der Apotheke oder selbst angerührt!

0

Was möchtest Du wissen?