Was ist der Unterschied zwischen Kinderzahnpasta und Erwachsenenzahnpasta?

1 Antwort

Ab sechs Jahren kann man die Erwachsenen Zahnpasta verwenden. Die Kinderzahncreme enthält weniger Fluor, denn die Kinder verschlucken noch viel von der Zahncreme. Außerdem ist Erwachsenen Zahnpasta oft zu scharf für Kinder.

Ab wann dürfen Kinder alles essen?

Was gibt es für Empfehlungen ab welchem Alter Kinder was essen dürfen, ich denke da so an Eier, Fisch, Süßigkeiten oder Nüsse. Gibt es eine Tabelle, der man das entnehmen kann?

...zur Frage

Ist "normale" Zahnpasta auch für Kleinkinder geeignet - oder ist sie zu scharf?

Ich finde die Kinderzahnpasten, die es so zu kaufen gibt, zu süß. Ich weiß, dass kein echter Zucker drin ist, aber ich möchte mein Kind trotzdem nicht so an den Süßgeschmack gewöhnen, daher lasse ich ihn daher ganz normale Zahnpasta verwenden.

Meine Bekannte hat das mitbekommen und behauptet jetzt, die "Erwachsenenzahnpasta" sei viel zu scharf für die Kleinen und man müsse die spezielle Kinderzahnpasta verwenden. Aber das ist doch Quatsch, oder?

...zur Frage

Brauchen die Milchzähne eine besonders Zahnpasta?

Hallo! Ist es wirklich so wichtig, dass Kinder vor dem Zahnwechsel ihre Zähne mit einer besonderen Kinderzahnpasta putzen? Was ist der Unterschied zwischen Kinderzahnpasta für die Milchzähne und der normalen Zahnpasta, ausser das sie weniger scharf und meistens recht süss schmeckt?

...zur Frage

Dürfen auch Kinder Nasenduschen benutzen?

Ich habe eine Nasendusche, die bei mir leider auch desöfteren zum Einsatz kommen muss, aber mit Erfolg. Die Tage war meine 4 jährige Nichte mit einem Schnupfen zu Besuch und sie fragte, ob sie die Nasendusche auch benutzen dürfe. Ich habe es lieber sein gelassen, weil ich nicht weiß, ob das für Kinder, bzw. ab welchem Alter, sinnvoll ist. Könnt ihr mir etwas dazu sagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?