was bedeutet beginnendes infiltrat?

1 Antwort

Infiltrate sind in ein Körgewebe eingedrungene Substanzen. Diese können von deinem eigenen Körper stammen oder auch von außen, wie z.B. Blut, Tumorzellen, Urin, Stäube, usw.

Bei der Lunge sieht man das z.B. als Verdichtung im Röntgenbild, weil sich dort das Lungengewebe durch Infiltration verändert hat. Also hast du evt. mal etwas eingeatmet, was dann zu der Veränderung des Lungengewebes geführt hat. Die Ursachen sind sehr unterschiedlich, da würde ich deinen Arzt fragen.

Was möchtest Du wissen?