Während der Periode die Haare färben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das einzige, das ich mir vorstellen kann ist vll, dass die haare während deiner periode nicht den glanz haben oder etwas abgestumpft wirken als normal (durch hormone etc). das beobachtet man ja auch bei der haut. man neigt die tage vor oder während der periode stärker zu unreiner haut als sonst. vll hat das auch folgen auf die haare!?

aber ich denke auch nicht, dass durch das färben i-etwas passieren könnte, oder das ergebniss nicht so wird, wie an "normalen tagen" mit google findet man das hier http://de.hairfinder.com/haarfragen/periode-haar-farben.htm vll hilft es?! :))

ich kann das schon bestätigen. schätze es kommt auf die frau an. ich hab mir mal die haare gefärbt und es hat fast gar nicht gehalten. warum das so ist kann ich auch nicht erklären.. es hilft allerdings wenn die haare fettig sind!

Also ich kann das nicht bestätigen! Habe das auch noch nie gehört! Meine Mutter ist Friseurin und macht mir regelmäßig die Haare auch während meiner Periode hat sie die schon gemacht, war alles in ordnung!

Was möchtest Du wissen?