Verändert sich das Gesicht nach einer Weisheitszahnop

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe auch noch nicht davon gehört, dass durch die OP das Gesicht sich verändert hat. Wenn die Zähne schon draußen waren, ist das was anderes. Aber so haben sie ja nicht wirklich Einfluss auf die Zahnstellungen der anderen Zähne gehabt. Nimm einfach die regelmäßig anfallenden zahnärztlichen Kontrollen war, dann kann der Arzt früh genug feststellen, ob sich deine Zähne noch irgendwie verschieben.

Ich behaupte mal, das bildest du dir nur ein :-). Die Weisheitszähne sitzen ganz weit hinten im Kiefer und der Kiefer selbst ist dir ja geblieben, so dass man das von außen eigentlich nicht sehen sollte.

Möglicherweise war deine Wangenpartie nach der OP etwas geschwollen - und jetzt ist die Schwellung wieder zurückgegangen und dadurch erscheint es dir schmaler.

Die Weisheitszähne sitzen so weit hinten im Kiefer dass ich mir wirklich nicht vorstellen kann, dass durch das Fehlen der Weisheitszähne dein Gesicht schmaler wirkt. Das kann kaum sein. Vielleicht hast du aufgrund der OP weniger gegessen, hast ein wenig abgenommen. Oft nimmt ja im Gesicht zuerst ab. Das wäre eine Erklärung. An den Zähnen liegt es jedenfalls nicht.

Was möchtest Du wissen?