Unterarmgehstützen oder Achselstützen ???

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, mir hat man im Krankenhaus die Wahl zwischen Unterarm und Achselstützen gelassen...ich habe mir den Knöchel gebrochen und eine Hand schwer geprellt, darum dachte man, Unterarmstützen seien nicht möglich. Ich konnte aber mit diesen Achselstützen überhaupt nicht laufen, kam mir vor wie Lazarus:) Ich denke, es ist eine Frage der persönlichen Vorliebe...wenn Du mit den Unterarmstützen nicht klar kommst, dann sag das dem Arzt und frag nach Achselstützen...

Gute Besserung Bellavista

Also ich finde die Unterarmstützen besser als die Achselstützen, die Achselstützen könnten unter den Achseln drücken und du ziehst eventuell deine Schultern zu hoch, das würde eine Fehlhaltung begünstigen, das wäre auch nicht gut.

Danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?