Sollte ich eine professionelle Zahnreinigung von einem anderen Arzt durchführen lassen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Zahnreinigung wird im Normalfall von einer extra dafür ausgebildeten Zahnarzthelferin gemacht. Somit wärst du auch bei deinem Zahnarzt nicht bei ihm sondern einer Helferin, die das tun würde. Du kannst also auch genauso gut zu einer anderen Praxis gehen.Natürlich wirst du vorher mit ihr alles besprechen und auch sagen wo du Probleme hast, darauf wird dann geachtet.

Ich würde die kostenfreie Zahnreinigung nehmen. In deiner Zahnarztpraxis wird sehr wahrscheinlich die Reinigung nicht von deinem Zahnarzt persönlich durchgeführt. Deshalb ist es egal, wo du die Reinigung machst.

Tja, ich bin da auch sehr empfinldich, was meiner Gesundheit und vor allem meine Zähne angeht. Ich würde noch an deiner Stelle versuchen mit der Versicherung zu reden. VIelleicht wird es doch klappen, dass du es bei deinem Arzt machen lassen kannst. Reden - es kann auch funktionieren.

Was möchtest Du wissen?