Schwangerschaftstest und Apfelsaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Ernährungsgewohnheiten spielen bei einem Schwangerschaftstest  keine Rolle.

Ich habe noch nie von etwas gehört, dass die Ergebnisse eines Schwangerschafts-Tests beeinflussen kann.

Wenn du den Apfelsaft statt Pipi rüberkippst, wird er aber vermutlich negativ ausfallen ;)

Das würde ja dann als Hinweis in der Anleitung stehen.

Ich glaubs ja nicht.

Was möchtest Du wissen?