Mundgeruch oder Einbildung?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

neutral 100%
leicht unangenehm 0%
unangenehm 0%
eklig 0%
sehr eklig 0%

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Bastian,

wäre es möglich, dass Du einfach einen sehr ausgeprägten Geruchs- und Geschmackssinn hast?

Mir geht es auch so, dass ich oft einen unangenehmen Geschmack wahrnehme und das Gefühl habe Mundgeruch zu haben - generell finde ich den Geruch von Speichel extrem unangenehm (kein Wunder, der wimmelt schließlich vor Bakterien), erst recht getrocknet an Metall - da finde ich ihn so unerträglich, dass ich den selben Löffel schon wenige Minuten später nicht nochmal verwenden kann (von einem Löffel mit fremdem Speichel ganz zu schweigen 🤢)

Allerdings habe ich festgestellt, dass ich das eben nicht nur bei mir, sondern auch bei allen anderen rieche - und zwar in beiden Fällen oft als Einzige. Versuch mal darauf zu achten ob das evtl. auch bei Dir der Fall ist und Du auch sonst bestimmte Gerüche oder Beigeschmäcker wahrnimmt, die für Andere nicht da sind.

Dass Dir das unangenehm ist, kann ich sehr gut verstehen, aber da solltest Du versuchen zu lernen zumindest Deinen engsten Freunden zu vertrauen, wenn Du nachfragst und sie nichts riechen - auch wenn es verdammt schwer ist :/.

Vom Chlorhexidin-gluconat solltest Du in jedem Fall die Finger lassen - auch wenn es temporär Abhilfe schafft weil es schlichtweg die Baktetuenflora in Deinem Mund platt macht, so ist es nicht nur, wie Du selber sagst, ziemlich schädlich, es kann das Problem im Endeffekt noch verschlimmern.

Was Du evtl. noch versuchen könntest wäre zu überprüfen, ob Deine Mundbakterien besonders Geruchsintensiv mit bestimmten Stoffe reagieren - ich habe festgestellt, dass das bei vielen Menschen der Fall ist. Beispielsweise führt Joghurt oder Obst und anderer Zucker bei manch einer Mundflora zu sehr unangenehmer Geruchsentwicklung - aller Mundhygiene zum Trotz.

Und was die Partnersuche angeht, verrate ich Dir was - mein Freund reagiert auf ganz viele Lebensmittel mit Mief - und Obwohl ich ein extrem sensibles Näschen habe und das öffter und intensiver zur Kentniss nehme als sonst irgendwer, liebe ich Ihn von ganzem Herzen, weil auch ein unangenehmer Geruch einen tollen Menschen nicht weniger wunderbar macht (und wenn es ganz schlimm wird, hält man sich Zungenschaber, Minzspülung und Co. für Akutfalle bereit :) ). Also gib Dich da nicht auf, auch wenn es Dich selber stört, muss es kein Hindernisse für eine Partnerin sein Dich für das zu Lieben was Dich als Mensch ausmacht :)

Ich Drücke Dir auf jeden Fall Die Daumen, dass Du eine Lösung findest mit der Du gut leben kannst.

Ok, vielen Dank für die ausführliche Antwort! Das war wohl das aufmunterndste und hilfreichste was ich bisher diesbezüglich gehört/gelesen habe und das nach so vielen Arztbesuchen. :)

Ich werde versuchen deine Tips in Zukunft zu berücksichtigen und in Betracht zu beziehen, dass ich möglicherweise ein wenig zu paranoid bin und es dafür vielleicht garkeinen wirklichen Grund gibt.

Übrigens habe ich tatsächlich das Gefühl es sei schlimmer nachdem ich Obst wie Bananen oder Äpfel esse. 🤔 Da scheinst du also wirklich Recht zu haben!

Also vielen Dank für die aufmunternden und ehrlichen Worte! :)

1

Was möchtest Du wissen?