Magnetschmuck gegen Kopfschmerzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat keinerlei Einfluß.

Das ist esoterischer Aberglaube, mit dem Geld gemacht wird.

Das bestätigt auch dieses Urteil:

"Das OLG Hamm hat in einem Beschluss vom 13.06.2005 - 4 W 70/05 - einem Anbieter von mit Magneten ausgestatteten Schmuckstücken endgültig untersagt, unter Hinweis auf eine therapeutische Wirkung des Magnetschmucks Reklame zu machen.

Die beanstandete Internetwerbung sei wettbewerbswidrig.

Es werde mit ihr der Eindruck erweckt, dass der Schmuck auf natürliche Weise "therapeutisch" wirke, wenn man ihn dauernd trage. Damit werde suggeriert, dass es gesicherter wissenschaftlicher Erkenntnis entspreche, dass hierdurch eine Gesundheitsförderung eintreten werde. Dieser Eindruck entspreche jedoch nicht den Tatsachen."

(http://www.jurablogs.com/de/keine-werbung-fuer-therapeutischen-magnetschmuck)

Ich habe meine Magnetkette seit Anfang Mai dieses Jahres und seit dem keine Migräne mehr gehabt. 😊

Was möchtest Du wissen?