Leukozytose (16500) durch das Rauchen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach dich mal nicht verrückt. Eine Knochenmarkspunktion ist sehr schmerzhaft und wird nur in begründeten Verdachtsfällen durchgeführt.

Eine Erhöhung der Leukos auf 16.500 ist nicht unbedingt besorgniserregend. Bis zu 10.000 ist die Zahl noch OK. Eine Erhöhung deutet auf eine Entzündung hin. Die kann in den Bronchien/der Lunge oder auch im Verdauungstrakt vorliegen. Das Rauchen KANN die Ursache sein, muss es aber nicht.

Nichtsdestoweniger solltest du auf jeden Fall das Rauchen lassen. Rauchen verkürzt nachweislich das Leben - und kann tödlich sein. Das steht auf jeder Zigartettenpackung. Also mach einen Schlussstrich: Hör auf zu rauchen. Dann geht es dir besser.

Deinen Brüdern solltest du dasselbe empfehlen. Denn Passivrauchen ist genauso schädlich.

Was möchtest Du wissen?