Kratzengeräusch nach swimmen?


13.10.2021, 09:30

Wenn ich mein Ohr bewege

1 Antwort

Es ist Wasser in deinen Gehörgang gedrungen, und hat sich dort gesammelt. Wenn du deinen Kopf oder das Ohr bewegst, spült das Wasser am Trommelfell vorbei und du hörst dieses Geräusch. Das kenne ich auch manchmal nach dem Schwimmen. Sobald das Wasser verdunstet ist, hört das auf. Um vorher Wasser herauszubekommen, neige den Kopf waagerecht zur Seite mit dem Geräusch, ziehe am Ohr in verschiedenen Richtungen und mach den Mund dabei weit auf und zu. Dadurch kommt viel Bewegung in den Gehörgang, und das meiste Wasser sollte dann herausfließen. Der Rest trocknet innerhalb eines Tages.

Was möchtest Du wissen?