Kann mir jemand sagen, was das ist?

2 Antworten

mit dieser allergie habe ich 3 monate gekämpft.beide handinnenflächen waren betroffen-unerträglicher juckreiz,starke rötung und hautablösung-ärztliche hilfe erfolglos.im juni hsbe ich auf usedom meinen urlaub verbracht - und meine hände täglich mit den vorhandenen meeralgen gebadet-erfolg die rötung und der juckreiz waren nach 10 tagen wie weggeblasen - meine handschuhe (die ich tag u. nacht getragen habe)konnte ich endlich zur seite legen. mfgr elsbeth neuhaus

Es könnte sein, Du hast irgend etwas angefasst, worauf Du allergisch reagierst. Der Juckreiz deutet darauf hin. Könnte es eine Pflanze gewesen sein? Ich kenne jemanden, der hat solche Probleme beim anfassen von Tomatenpflanzen. Es könnte auch ein Kontakt mit Wasch- oder Reinigungsmitteln sein. Halte Deine Hand unter fließendes kühles Wasser und wenn Du hast, dann trage Fenistil oder ähnliches dünn auf. Wenn es schlimmer wird, dann bleibt Dir der Gang zum Arzt nicht erspart. Alles Gute.

Was möchtest Du wissen?