Ist es schlecht in frisch gestrichenen Räumen zu schlafen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gründlich durchlüften ist das wichtigste, wenn ihr normale Wandfarbe genommen habt reicht das schon aus. Mein Mann hat damals im Kinderzimmer Farbe aus der Sprühdose genommen um ein Bild hinzusprühen und das hat einige Tage gedauert bis es nicht mehr gerochen hat, aber bei normaler Wandfarbe dürfte das nach einem Tag völlig ok sein.

Schwarze Strähne im Haar?

Hey :) also, wie auf dem Foto hoffentlich zu sehen is, hab ich in meinem Haar eine dunkle Strähne, die nicht gefärbt ist (der Rest auch nicht). Normalerweise ist sie von meinem restlichen Haar verdeckt und sie stört mich auch nicht, ich frage mich nur (aus reiner Neugier), was da dahinter stecken kann?

Ich bin jetzt 19 Jahre alt, entdeckt hat sie vor gut 10 Jahren mal mein Friseur. Ich selbst kann sie ja sowieso nicht sehen, aber als Kind hat meine Mum mir immer die Haare gekämmt, und ihr wäre sowas ja aufgefallen, also scheint sie nicht immer da gewesen zu sein.

Mein Arzt meinte nur, dass das vielleicht einfach ne Pigmentstörung oder sowas ist, meint ihr dasselbe? Pigmentstörungen sind ja meistens eher angeboren, oder?

...zur Frage

Mein Freund ist krank - wie schütze ich mich?

Mein Freund hat sich eine Erkältung eingefangen und hustet ganz stark. Besonders schlimm ist es nachts. Wir teilen uns ein Schlafzimmer. Ich möchte mich nicht bei ihm anstecken. Wie kann ich mich schützen? Muss ich auf der Couch schlafen?

...zur Frage

Schrank frisch lackiert (Alkydharzlack mit 2-butanonoxim) und 20 Stunden später die Nacht im selben Zimmer verbracht. Was nun?

Hallo zusammen. Meine Frau und ich haben vor zwei Tagen unseren Schrank abgeschliffen und neu lackiert. Es handelt sich um einen Alkydharzlack mit 2-butanonoxim. 20 Stunden trocknen lassen und im Zimmer aufgestellt.. Als wir heute morgen aufgewacht sind fühlten wir uns hundeelend.. von massiven Kopfschmerzen bis Erbrechen, Schwindel und Bauchkrämpfen ist alles dabei. Ich muss eingestehen dass wir weder beim Abschleifen noch beim Lackieren irgendeinen Mundschutz getragen haben, und klagten am Abend selbst nach dem Lackieren schon über Kopfschmerzen. Doch als wir heute morgen aufgewacht sind haben wir kaum die Augen öffnen können vor Schmerzen. Ich weiß dass unser Handeln extrem fahrlässig war doch nun brauche ich Rat. Auch wenn ich mir die Antwort ungefähr ausmalen kann.. kennt sich einer in dem Bereich aus, habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder wisst ihr was wir tun sollten? Ab welchem Moment redet man von bleibenden Schäden und worauf sollten wir achten? Mittlerweile geht's uns besser, der Raum bleibt abgeschlossen mit offenen Fenstern und auch wir versuchen uns (solang das Wetter es erlaubt) draußen aufzuhalten. Das bleibt nun ein lehrreiches Erlebnis..

Ich danke euch für eure Antworten und bitte euch nicht zu streng zu sein. Uns wurde diese Farbe im Geschäft in die Hand gedrückt und wir wurden auf keinerlei Sicherheitsmaßnahmen hingewiesen, auch beiliegend war keinerlei Beschreibung oder Empfehlungen zu finden..

Die überwiegend tierische Familie De Vooght 😃

...zur Frage

Frisch gestrichen- schädlich fürs Kind?

Wir haben unsere komplette Wohnung gestrichen, auch das Kinderzimmer unserer 1-jährigen Tochter. Wie lange sollte sie nicht in ihrem Zimmer schlafen oder ist die Farbe, der Geruch, für Kinder völlig unbedenklich?

...zur Frage

Mein Mann hat viele Mitesser. Wenn ich sie ihm ausdrücke, entwickelt sich dabei ein starker und unangenehmer Geruch. Was kann man dagegen tun?

mein mann hat vieeeeele mitesser ,nase,,backe ,,stirn ,,rücken ,,,ich drück sie aus und das stinkt furchtbar ,,,es kommt dann ziemlich vieeel raus ,,unser schlafzimmer stinkt danach ,,,er merkts net ,sprüh regelmässig mit febrezze ,,,kleidung alles stinkt ,,ich will das nicht mehr ,,,was kann man dagegen tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?