Ist es alarmierend, dass auf meinem Muttermal Haare wachsen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das aus einem Muttermal Haare wachsen, ist normal und kann häufiger vorkommen.

Warnzeichen, bei denen man einen Hautarzt aufsuchen sollte, sind:

Muttermale, die sich in Farbe oder Form verändern, zu bluten oder zu jucken beginnen, sollten ärztlich begutachtet werden.

Muttermale, die eine Größe von sieben Millimeter im Durchmesser überschreiten, mehrere Farben und einen unregelmäßigen Rand aufweisen, gehören ebenfalls kontrolliert.

Wachsen eines neuen, unregelmäßigen Muttermales: Es ist völlig normal, dass sich bei Kindern und jungen Menschen bis zum 40. Lebensjahr neue Muttermale bilden. Diese müssen aber gleichmäßig gefärbt und regelmäßig begrenzt sein.

Auch Hautveränderungen unter den Nägeln, an den Handflächen und Fußsohlen sollten untersucht werden.

Was möchtest Du wissen?