Ich hatte eine Gürtelrose, wann darf ich wieder duschen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Kathrin, ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, die Bläschen mit Zinkpaste dick abzudecken und dann zu duschen, natürlich nicht extensiv aber immerhin säubernd. Mach es dir ansonsten möglichst kuschelig, kein Stress, überhaupt kein Stress!!!

Gynäkomastie Op wie lange muss es heilen?

Hatte am 09.03.16 meine Gynäkomastie Op. Es wurde nur Drüsengewebe entfernt. Jetzt sind fast 2 Wochen vergangen und die Fäden sind auch schon längst draußen. Die Kompressionsweste muss ich 6 Wochen tragen. Ab und zu bekomme ich aber immer noch leichte schmerzen (ziehen, brennen) an der Brustwarze. Ist das normal? Und auf der rechten Brustwarze ist die Kruste schon weg aber auf der linken noch gar nicht. Darf ich dann normal duschen, also so das Wasser dort rankommt? Wenn ich die Weste mal abnehme dann ist manchmal die rechte Brustwarze größer als die linke. Liegt das nur an dem Druck von der Weste oder wie soll ich das verstehen?

...zur Frage

Fäden gezogen, danach wieder auf das Baden verzichten?

Eine Mini OP Wunde wurde mir mit einigen Stichen vernäht. Wirklich nichts großes. Danach sollte ich eine Woche lang nicht baden oder duschen. Heute sind die Fäden gezogen worden jedoch musste der schon eingewachsene Faden mit dem Skalpell gelöst werden. Jetzt ist die Wunde wieder leicht offen. Darf ich nun wieder nicht baden? Der Arzt hastete so schnell weiter, dass ich ihn gar nicht danach fragen konnte.

...zur Frage

Nach dem Duschen rote Flecken beim Hals und Der Schulter ?

Hallo,

Ich habe immer nachdem ich mich mit Duschgel gewaschen habe , größere rote Flecken beim Hals und Schulter . Und das ist bei jedem Duschgel der Fall. Ich dusche mich nur lauwarm und creme mich immer nach dem Duschen ein . Ich war auch scohn beim Hautarzt und habe ein Allergietest machen lassen gegen ein paar Inhaltsstoffe , jedoch waren alle negativ. Was kann es noch sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?