Darf man duschen wenn ein Langzeit Blutdruckmessgerät angelegt ist?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! An deiner Stelle würde ich das mit dem Experiment "abmachen - duschen - und schnell wieder dranmachen" eher nicht machen. Es soll ja schließlich ein realistisches Bild deines Blutdrucks entstehen. Und wenn du dann schnell schnell machst und so schnell wie möglich duschst, das Gerät dann schnell wieder dranmachst (weißt du dann auch, ob es wirklich richtig so wie vorher sitzt) und es dann relativ zeitnah misst, dann könnte ich mir vorstellen, dass die Werte - falsch - erhöht sind.

Außerdem ist es doch wirklich nicht schlimm, wenn man sich mal 24 Std. nicht duschen kann. Du kannst dich doch gründlich mit einem Waschlappen waschen, ich denke, das muss auch mal ausreichen (zumal es ja sowieso für die Haut nicht so gut ist, jeden Tag zu duschen - aber das ist ein anderes Thema).

Viele Grüße

Was möchtest Du wissen?