Hilft Schnuller für Erwachsene wirklich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Schnuller kann zu einem Überbiss führen. Das sollte spätestens nach den Milchzähnen abgelegt werden. Warum und gegen was es im Erwachsenenalter helfen soll weiß ich nicht!? Also eher raus damit oder gar nicht anfangen.

Hallo auch ich schlafe nachts mit einem Nuckel. Mich beruhigt das sehr. Ich muss dann keine Angst mehr haben. Diese alternative Art ist besser, als irgendwelche Schlaftabletten oder Beruhigungsmittel. Die Schädigen das eigene Persönlichkeitsbild und unterdrücken irgendwelche Ängste, die bearbeitet werden wollen. Also her mit dem Nucki. Wer darüber lacht beweist nur, dass er selber irgend ein Problem hat und überspielt.

Also auch ich Schlafe nacht mit Nuki ein so kann ich einfach besser einschlafen ab und zu wache ich dann auch morgens mit nuki im mund wieder auf aber nicht immer. Benutze den Nuki schon seit dem ich 16 war wieder und mein Zahnarzt weis es und hat bis jetzt (bin jetzt 23) keine veränderung an meinem Kiefer oder auch an den Zähnen festgestellt. ich Schlafe mit Nuki einfach deutlich Ruhiger und Fester. Also jeder der es Ausprobieren möchte einfach in der Apotheke nach NUK Saugtrainer fragen gibt es in zwei größen der ist extra für Erwachsene. Also ich muss ehrlich sagen ich möchte nie wieder ohne meinen Nuki schlafen also nun Gute nacht und fröhliches Schnullern :)

Statistisch Schlafen in Deutschland noch 3.2 % der nicht Säuglinge mit schnuller

Was möchtest Du wissen?