Hautausschlag unter Brust, Seite, Rücken?

 - (Haut, Ausschlag, Hautausschlag)  - (Haut, Ausschlag, Hautausschlag)  - (Haut, Ausschlag, Hautausschlag)

4 Antworten

Könnte Gürtelrose sein, kenne die jedenfalls zufällig an der selben Stelle und die sah auch so aus und Symptome waren auch diese.Falls gelbe mit Flüssigkeit gefüllt Bläschen daraus werden sollten. Geht auch ein kompetenter Hausarzt falls du keinen Termin beim Hautarzt bekommst. Falls es sich bestätigt sollte es schnell behandelt werden. Aber ist natürlich nicht bindend und nur eine Vermutung

Danke für die Antwort. War auch meine erste Befürchtung. Werde die Fotos mal meiner Krankenversicherung weiterschicken und fragen ob ein Arztbesuch notwendig ist.

0

Ganz klar eine Gürtelrose. Lass Dir von einem Heilpraktiker Blutegel legen, damit geht dies ganz schnell und völlig schmerzfrei weg.

Oder geh zu einem Hautarzt, der behandelt es konventionell, das dauert und die Rose macht bei vielen Menschen Schmerzen.

Deck die Stellen mit einer sterilen Kompresse ab, das Sekret ist infektiös. Sieh also zu, dass niemand anderes Dich berührt. LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Für mich sehen diese Hautveränderungen eindeutig nach einer Herpes-Infektion aus.

Du solltest nicht lange warten und Deinen Hausarzt aufsuchen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ausschlag am ganzen Körper, juckt allerdings nicht (Nur Hand, Fuß, Gesicht und Ohren)

Huhu,

habe mal vor längerer Zeit eine Bade- und Lichttherapie aufgrund meiner Neurodermitis gemacht, die ich abgebrochen hatte. Da hab ich mir scheinbar so eine Hand- Fußkrankheit eingefangen. Ab und zu jucken meine Füße dann und wenn ich die kratze bekomm ich Ausschlag an den Händen. Das hat vor ein paar Tagen auch wieder angefangen, hab's leider auch wieder an den Händen... Hatte mich nicht im Griff.

Nur ist jetzt das Problem, dass ich am ganzen Körper Ausschlag habe. Am schlimmsten betroffen ist das äußere der Oberarme und meine Oberschenkel vorne. Am Oberarm sind vereinzelt sowas wie kleine Bläschen in einem Meer von roter, warmer Haut.... Am Oberschenkel sind es nur einzene rote Punkte. Die Haut dort ist nicht erwärmt.

Im allgemeinen ist der "Ausschlag" an den Armen, Beinen, Rücken, Oberkörper (Bauch eher weniger) und auch am Hintern. Juckt aber alles nicht. Es jucken nur gesicht und Ohren. Gesicht ist leicht gerötet, erwärmt und teils uneben.

Irgendeinen schimmer was für eine Art Ausschlag das sein könnte? Es juckt ja im allgemeinen nicht mal. Von der Hand- Fußkrankheit kann es eigentlich nicht kommen, außer es ist was anderes. der Ausschlag am Körper hat erst begonnen nachdem ich gebadet habe und meine Füße und Hände schon gejuckt haben....

Achja: Momentan habe ich pfeifferisches Drüsenfieber und bin (noch) schwanger, falls das was zur Sache tun könnte.

Ja, ich schau dass ich zum Arzt komme, aber ich schreibe in 1,5 Wochen meine Abschlussprüfung und bin dementsprechend beschäftigt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?