Entzündetes Ohrläppchen durch Ohrring

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine gründliche Reinigung/Desinfizierung mit einem Antisepticum ist sinnvoll! Am Besten du desinfizierst den ganzen Ohrstecher sammt Stift.

Ist dein Ohrloch dauerhaft entzündet, solltest du die Ohrringe rausnehmen.

Auf Haarsprays und Shampoos solltest du in nächster Zeit auch verzichten, da diese die Stelle noch mehr reizen können.

Du solltest die Ohren auch täglich eincremen.

Warum nur ein Ohr entzündet wird und nicht beide, das kann ich dir nicht sagen, aber wahrscheinlich wird es durch den unechten Schmuck verursacht. Du solltest diesen meiden und erstmal nur echten Schmuck tragen.

Ich hatte das auch mal, nach einiger Zeit vertrug ich wieder unechte Ohrringe.

Was möchtest Du wissen?