Darf ein trockener Alkoholiker nie mehr was trinken?

3 Antworten

Er darf, aber dann wird er wieder süchtig werden. Deshalb sind Suchtkrankheiten so gefährlich, selbst wenn man "geheilt" ist darf man nie wieder Alkohol trinken. Denn es ist nichts mehr wie vor der Sucht.

Ich denke, dass die Gefahr eines Rückfalls sehr hoch ist, deshalb wird der völlige Verzicht empfohlen, man sollte auch niemanden dazu überreden.

Auch ein trockener Alkoholiker ist und bleibt ein Alkoholiker, deshalb muss er sein Leben lang abstinent leben. Auch kein Glas Sekt an Sylvester!!!!! Wie walesca schon geschrieben hat man kann auch mit einem alkoholfreien Getränk anstossen.

Was möchtest Du wissen?