blutspende entdeckung

2 Antworten

Du solltest Deinen dringenden Wunsch, Blut zu spenden mit Deinem Psychologen besprechen.

Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass du als Bluspender in Frage kommst. Ich denke sobald entdeckt wird, dass du dich ritzt, wirst du nicht als Bluspender zugelassen werden. Und ja du musst das beim Blutspenden angeben. Denk immer daran, wenn du falsche Angaben machst kannst du dadurch kranke Menschen gefähreden. Ich glaube du kannst dich durch falsche Aussagen sogar strafbar machen. Wünsch dir alles Gute!

Was möchtest Du wissen?