Desinfektion - neue Fragen

  • Desinfektionsmittel beim Kieferorthopäden eingeatmet - Gefährlich? Ich war soeben beim Kieferorthopäden. Bevor dieser die Drähte gewechselt hat, hat er sich (logischerweise) die Handschuhe desinfiziert. Anschließend hat er mit den noch feuchten Handschuhen angefangen, die Drähte auszuwechseln. Beim Einatmen hat das Infektionsmittel in der Nase ziemlich übel gerochen. Außerdem hat das Infektionsmittel bei Berührung mit der Haut gebrannt. Laut

    1 Antworten
  • Hepatits B Wäsche? Hallo alle zusammen. Ich arbeite seit neuesten mit einen Hepatitis B infizierten zusammen und bekomme demnächst meine Impfung. Allerdings stellt sich bei mir nun die Frage, wie ich meine wäsche sauber bekomme, da es sich manchmal nicht vermeiden lässt in Berührung und Kontakt zu kommen. Weiß jemand bescheid, wie heiß sie gewaschen werden muss und das Virus zu töten ? Der Sagrotan Hygienespüler

    von Fragenase · · Themen: , , Desinfektion
    1 Antworten
  • Wie sollte ich Schürfwunden am besten behandeln (Schulter)? Hallo, ich hatte gerade eben einen Fahrradsturz. Der Lenker hat sich verdreht, ich bin einen halben Meter auf dem Boden gerutscht und das Fahrrad ist über meinen Rücken auf meinen Kopf geflogen. Nun habe ich eine Beule, eine Knieprellung und natürlich jede Menge Schürfwunden (Fuß, Handteller, Handrücken und Schulter). Nun habe ich die Schürfwunden desinfiziert und auf den Fuß ein Pflaster

    von sportyLB98 · · Themen: , Desinfektion ,
    1 Antworten
  • Ganze Nadel im Fuß? hallo, mir ist eben eine ganze nadel in den fuß und vor lauter schreck habe ich sie sogar umgebogen als ich auf draufgetreten bin. jedenfalls habe ich sie so schnell wie möglich rausgezogen und die wunde desinfiziert. jedoch kann ich das ja nur oben am einstich machen. ist das denn nun gefährlich oder reichts das desinifzieren von der oberfläche? mache mir jetzt große sorgen. es hat nämlich

    von NinaPeter · · Themen: , Desinfektion ,
    2 Antworten
  • Schimmel angefasst und jetzt? Hey, Ich habe an meinem tankdeckel im Auto irgendwas weißes, schon seit Monaten. Ich dachte immer es sind Ablagerungen vom Benzin oder sowas. Ich habe es heut meinem Vater erzählt, er hat gesagt dass es Schimmel sein könnte. Bloderweise habe ich das schon seit Monaten, dh ich habe dort oft den Schimmel (falls es welcher ist) angefasst fürs tanken, danach natürlich Handy, Portmonee, Lenkrad,

    von Lena94 · · Themen: Schimmelbeseitigung , ,
    4 Antworten
  • etwas offtopic: Was ist das für ein Lösungsmittel in der Handdesinfektion im KH ???? Heute sind ja auf jedem Gang im KH solche Desinfektions-spender und mann soll sich ja jedesmal damit die Hände abreiben.... Toll, hab ich gemacht - nehm ann die blaueTüte mit Dads Wäsche und schwuuups: Tüte wird weiß - und meine Hände preußisch blau - im Vollton! Das kann doch nicht gesund sein - weder das Mittel noch die Farbe. Hab jetzt geschruppt - pfoten wieder sauber aber jucken noch....

    von dertomtom · · Themen: , Desinfektion
    3 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Desinfektion