Wärme ist da sicher das beste Mittel. Zuhause kannst du dir einen warmen Wickel oder eine Wärmflasche machen und auf den Nacken legen. Wenn du unterwegs bist - im Büro - eignen sich Wärmepflaster oder Wärmesalben sehr gut.

...zur Antwort

Ich würde mir die Sache am Penis lieber mal vom Arzt anschauen lassen. Hausarzt müsste reichen um festzustellen, ob die beiden Dinge den gleichen Ursprung haben. Ich bezweifle das nämlich und vermute eher, dass das eine ein Insektenstich und das andere eine allergische Reaktion ist.

...zur Antwort

Klingt so, als hätte dein Arzt schon den Urin getestet und somit ein Nierenproblem ausgeschlossen. Darauf kann man recht gut vertrauen. Was die Wirbelsäule angeht, kann dir eigentlich nur der Gang zum Orthopäden richtige Klarheit bringen.

Manche Schmerzgegenden lassen nicht unbedingt ein genaues Lokalisieren zu, weil der Schmerz sehr streuen kann.

...zur Antwort

Ich habe kürzlich bei einer anstrengenden Fahrradtour in der prallen Sonne trotz Kopfbedeckung auch einen Sonnenstich bekommen. Eine Kopfbedeckung macht einen Sonnenstich zwar weniger wahrscheinlich, ist aber keinesfalls eine Garantie dagegen!

...zur Antwort

Ich trinke täglich morgens ein Glas warmes Wasser und bemerke auch bei mir, dass das die Verdauung anregt. Ich trinke über den Tag verteilt jedoch viel stilles Wasser (2-3l) und achte zudem auf eine ausgewogene Ernährung (das wirkt sich auch sehr auf die Verdauung aus).

...zur Antwort

Natürlich ist es schöner, wenn man seinen Schatz um sich hat, doch bei einer Grippe oder Erkältung würde ich den getrennten Wohnraum nutzen und die Grippe alleine auskurieren. Ich denke, dass die Erkältung so schneller vorbeigeht :)

...zur Antwort

Ich inhaliere dann dreimal täglich (ich füge immer ein wenig Creme, wie Wick Vapurub hinzu, davon wird meine Nase immer richtig gut frei) - hilft bei mir immer richtig gut und bringt die Nase zum laufen ;) was bei der Schleimlösung bei Sinusitis wirklich gut hilft: GeloMyrtol! Gute Besserung wünsche ich dir.

...zur Antwort