Was hilft schnell gegen schlechte Winterstimmung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo KatzeMitHut, mir hilft da ganz hervorragend Vitamin D3-Heverit, täglich eine kleine Tablette und es geht mir sehr gut dabei. Weil ich aus Erfahrung weiß, dass ich im Winter Depressionen bekomme, nehme ich das bereits ein, wenn die Tage kürzer werden. Ich kann das nur empfehlen. Die Wirkung tritt relativ rasch ein. lg Gerda

Ich habs zwar selber noch nie gemacht, aber eine Form der Lichttherapie könnte da helfen. Für den Hausgebrauch gibt es sogenannte Tageslichtlampen. Wenn du deine Hauptlichtquellen durch solche Lampen ersetzt, sollte zumindest eine kleine Bessrung eintreten. Das fände ich jetzt sympathischer als gleich zu irgendwelchen Präparaten zu greifen.

Neben Vitamin D3 und Johanniskraut kann man auch auch viel ins Freie gehen oder sich vor eine Tageslichtlampe setzen. Wie es in Skandinavien öfters in öffentlichen Gebäuden Cafes oder Büchereien odgl. gibt. Es reicht dann schon so eine Stunde oder so die man sich vor so eine Lampe setzt Da wird aber kein Vitamin D3 gebildet dazu braucht die Haut UVB - Strahlen.

Es gibt zwar Lampen die Beides leisten aber die sind mitunter ziemlich teuer!

VG Stephan

Wenn es schnell gehen soll, geh mal ein paar Minuten ins Solarium. Gute Beratung ist hierbei das A&O. Nicht übertrieben auf Bräune setzen, sondern einfach mal für wenige MInuten drauf legen. Wirkt bei mir Wunder. Ich bin sonst kein Solarium-Fan, aber im Winter, wenn es immer düster und kalt ist, mach ich das gerne 1-2 mal in der Woche...

Was möchtest Du wissen?